taucher

TAUCHKREUZFAHRT PALAU - Rock Island Aggressor

tl_files/fish-trips/Bilder/rabatte/rabatt_500.pngTermin Schiffsreise:  17. - 24.3.2019

Palau gehört zu den schönsten Tauchgebieten der Welt und ist immer eine Reise wert. Das Wasser ist warm und meist sind die Sichtweiten 30 m+. Wer in dieser Großfischdestination abtaucht, wird an den Riffkanten Haie hautnah bestaunen können, trifft Adlerrochen und Mantas, große Fischschwärme und kann spektakuläre, geschichtsträchtige Wracks betauchen.
Neben den atemberaubenden Steilwänden und den herrliche Riffelandschaften kann man verschiedene Landausflüge unternehmen und Kajaktouren durch die Rock Islands machen.

Wir empfehlen jedenfalls noch ein paar Tage auf den Inseln einzuplanen. Mit den Tauchschulen vorort kann man weitere tolle Ausflüge machen und die Hotels sind herrlich. Wir haben gute Empfehlungen für Koror und auch Alternativen falls jemand gerne ein paar Tage im Süden auf Peleliu verbringen möchte.
Auch eine Kombination mit den Philippinen bietet sich an. Wir machen gerne ein Komplettpaket mit Flügen und Anschlusstagen.

tl_files/fish-trips/Bilder/Logos/global_dive_alliance+slogan_final_neg.pngUnsere Schiffsreisen sind so getimt, dass man die Spezialtauchgänge zu den Paarungszeiten verschiedener Fischarten entweder direkt auf der Schiffsreise oder bei Anschlusstagen auf den Inseln machen kann!
Die besten Sichtungen hat man jeweils in den Tagen vor der jeweiligen Mondphase. Vor Neumond (vor 7.März, 5.April, 5.Mai 2019) versammeln sich die Seabreams in Peleliu zu riesigen Schwärmen und die Büffelkopf Papgeienfische paaren sich vor jedem Neumond weiter im Norden.
Vor Vollmond ist es bei den Snappers so weit ..  Für 2019 ist das vor dem  21. März oder dem 19. April
  • Yacht Details
  • Reiseverlauf
  • Package und Preise

Rock Island Aggressor

Die Rock Island Aggressor ist ein 32,3 Meter langer und 9 Meter breiter Katamaran aus Aluminium mit 9 Doppelkabinen. Sie ist baugleich mit der Palau Aggressor und fuhr früher als Tropic Dancer durch die Karibik. Die Aggressorflotte operiert in Palau bereits seit 1990 und kennt sich in diesem Tauchgebiet daher perfekt aus.

Den Gästen stehen ein großzügiger klimatisierter Salon, ein Sonnendeck mit Whirlpool und Liegestühlen zur Verfügung. Im salon gibt es eine Stereoanlage mit CD Player und ein Fernseher mit DVD Player, engl. Fischbestimmungsbücher, DVDs und CDs zur Unterhaltung. Gegen Gebühr ist es möglich, emails via Satellitentelefon zu verschicken. Die Steckdosen verfügen über 110 Volt.
Das Schiff verfügt über 8 komfortable Deluxekabinen die mit einem Queensizebett und einem darüber liegenden schmaleren Singlebett (Stockbetten) ausgestattet sind. Jede Kabine hat eine indiv. regelbarer Klimaanlage, ein eigenes Bad mit Süßwasserdusche (warm), Haartrockner und Panoramafenster.

Das Essen an Bord ist international und sehr abwechslungsreich und mittags in Buffetform. Abends wird serviert. Spezielle Essenswünsche können gerne angemeldet werden. Softdrinks, Eistee, Bier und Wein sind inklusive.  Nach Einlaufen des Schiffes am Hafen von Koror besteht die Möglichkeit an Land zu gehen und die Hauptstadt Palaus, Koror, zu erkunden. An diesem Abend findet an Bord (samstags) kein Dinner statt, die Crew steht den Gästen aber mit Rat und Tat zur Verfügung, um ein geeignetes Restaurant in Koror zu finden.

Film Rock Island Palau

Die siebentägigen Safaritouren starten und enden immer sonntags vom Hafen von Neco Marine in Koror. Angefahren werden die Tauchplätze zwischen Koror und Peleliu, wie Uloong Channel, Chandeliers Cave, Blue Corner, Big Drop off, Turtle Cove, Peleliu Express, Peleliu Corner und German Channel. Die Tour beinhaltet 5,5 Tauchtage, Tauchgänge finden in der Regel von montags morgens bis samstags mittags statt. Es ist möglich bis zu 4 Tauchgänge pro Tag zu machen.

Die meisten Tauchgänge werden vom begleitenden Schnellboot aus gemacht, das von der Tauchplattform der Aggressor abgesenkt hydraulisch wird. Tauchausrüstung kann man leihen. Speziellkurse wie z.B. Nitrox werden auch angeboten (bitte vorher anfragen).

Stromversorgung amerikanische Stecker mit 110V.
Alle Touren sind alle über fish & trips buchbar und gerne organisieren wir auch Anreise und Anschlussprogramm!

Geplanter Reiseverlauf & Preis

Schiffsreise mit Aggressor 2019
16 Personen in 8 Deluxe Staterooms USD 3.935,-
2 Personen in 1 Standard Stateroom USD 3.735,-
Preise jeweils pro Person in der angegebenen Kabine
Zahlbar in USD auf unser USD Konto oder zum jeweils aktuellen Umrechnungskurs in € zuzüglich € 35,- auf unser € Konto.

Im Reisepreis enthalten sind:
Alle angebotenen Tauchgänge, Vollpension und Softdrinks sowie eine Auswahl an lokalen Weinen und Bier.

Nicht eingeschlossene Lesitungen:
Taxes & Fees: USD $210 Port Fee (zahlbar an Board) und USD $50 Ausreise Steuer und “Green Fee” (zahlbar cash am Flughafen).
Nitrox, Leihausrüstung, 15l Tanks, Versicherung
lokale Transfers ca. USD 20,- vom Flughafen zum Schiff und zurück $20 per person
Tauchcomputer, Boje und Riffhaken sind verpflichtend

Wir empfehlen mindestens eine Zwischenübernachtung VOR der Schiffsreise, besser vielleicht 2-3 um sich zu akklimatisieren. Wir können fantastische Hotel & Tauchpackages zusammenstellen und so den Aufenthalt beliebig lange gestalten. In Koror und Paleliu haben wir einge sehr schöne Alternativen zur Auswahl.

Eine individuelle Anreise von jedem beliebigen Flughafen ist selbstverständlich möglich.Tauchgänge können individuell abgestimmt werden. Nicht-Taucher sind selbstverständlich ebenfalls willkommen. Es gibt tolle Lanausflüge, Kajaktouren und Schnorchel-Ausflüge.
Das genaue Datum wird mit dem Erscheinen der Flugpläne etwa 11 Monate vor Abreise festgelegt. (+/- 1 Tag)

Gerne planen wir die Anreise für unsere Gäste und auf Wunsch auch einen Stop Over z.B. in Manila oder in Singapur oder einem anderen Wunschziel wie z.B den Philippinen die ideal für Kombinationen sind.

Reisemonat aufklappen und die aktuelle verfügbarkeit auf einen Blick sehen!

Übersicht verfügbare Plätze