kuba mittelamerika

Newsletter

Um unsere Newsletter zu abonnieren, geben Sie bitte Ihre E-Mail Adresse ein .

Reiseziele > Karibik > Kuba

KUBA

Die Inselgruppe von Kuba ist ein wahres Paradies mit seinen langen weißen Sandstränden und wunderschönem türkisen Wasser. Aber es ist zugleich auch eine recht mysteriöse Insel, denn im Inneren birgt sie viele Geheimnisse. Schönes Wetter, freundliche Leute und ein atemberaubendes Nachtleben mit lateinamerikanischen Tänzen sorgen für einen perfekten Urlaub. Auch die Flora & Fauna lässt hier nicht nach. Die über 300 Naturschutzgebiete bedecken 22% der gesamten Insel und 6 von ihnen stehen sogar unter Schutz der UNESCO.

Wir bieten verschiedene Pauschalreisen, Badereisen und geführte Rundreisen an.
Eine ideale Möglichkeit Kuba individuell zu entdecken ist eine Mietwagenrundreise mit vorgebuchten Übernachtungen in preiswerten Hotels und/oder in den sogenannten Casa Particulares. (Bed & Breakfast in Privathäusern).


Hotel Tipp: Iberostar Cayo Ensenacho
Ausflug Tipp  Westkuba: Vinales Tal, Pinar del Rio, Cayo Levisa

  • Das Tauchen
  • Das Land
  • Reisezeit & Klima
  • Anreise
  • Einreisebestimmungen

Für Taucher ist es rund um Kuba einfach traumhaft. Entweder taucht man nahe der Hauptinsel oder man fährt mit dem Boot zu kleineren Inseln weiter hinaus. Egal wo hin es einen treibt, überall gibt es wunderschöne Korallenriffe, Höhlen und Schluchten die darauf warten erkundet zu werden. Spannende Höhlen gibt es bei Playa Larga Giron.

Und nicht nur die Umgebung unter Wasser ist atemberaubend, sonder auch die vielen Meeresbewohner. Außer den vielen Arten an Gorgonien, Schwämmen und Korallen gibt es nämlich noch unzählige Arten von Fischen und anderen Lebewesen. Man findet Marlins, Schwertfische und Segelfische, aber auch Schnapper, Thunfische, Makrelen, Forellen und Barakkudas.

Die Tauchbasis mit der wir zusammen arbeiten hat zwei Standorte. Die eine befindet sich in Cayo Largo und die andere direkt im wunderschönen Naturschutzgebiet Jardines de la Reina.

Mit einem Liveaboard werden auch wöchentliche Aufenthalte im Nationalpark "Jardines de la Reina" angeboten.

Kuba ist eine Inselgruppe und besteht zum einen aus der Hauptinsel Kuba und der Insel Isla de la Juventud und zum anderen aus 4195 kleineren Inseln. Die Hauptinsel ist ein eher flaches Gebiet mit viel Halbwüste wo sich Kakteen und Dornbüsche ausbreiten. Aber es gibt hier auch genug Regenwald. Die Kubaner planzen immer wieder Bäume um die natürlichen Wälder zu schützen und vorm Aussterben retten. Derzeit sind etwa 28% der Insel wieder bewaldet.

Doch Kuba ist kein reines Flachland. Es gibt insgesamt vier Gebirgsgruppen die allerdings nicht sehr hoch sind. Der höchste Punkt liegt am Pico Turquino mit 1974 Metern.

Von Mai bis Oktober ist in Kuba tropisches Klima mit Regenzeit und von November bis April ist Trockenzeit.

Südliche Küste Cuba

KLIMATABELLE Jan. Feb. Mär. Apr. Mai Jun. Jul. Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
Lufttemperatur 30 30 31 31 32 33 34 34 33 32 32 31
Sonnenstunden/Tag 6 7 7 7 7 6 7 7 5 5 6 7
Wassertemp. (°C) 26 25 25 26 27 27 28 28 28 28 27 26
Regentage/Monat 2 3 4 6 7 5 3 4 6 7 5 2

Mehrere kubanische Flughäfen werden direkt aus Europa angeflogen. Wer von Amerika aus weiter nach Kuba reisen möchte muss allerdings einen Umweg nach Mexiko machen, da es von den USA keine direkten Flüge gibt. Gerne sind wir bei der Flugsuche behilflich und bieten einen passenden Flug mit an. Wer seinen Flug lieber selbst buchen möchte, kann sich auf unserer Service Site einen passenden Flug heraussuchen und dort auch buchen.

Ein Hinweis für Reisende mit Taucherausrüstung: Bei Überschreitung des Maximalgewichts von 30 kg sind die Zollbeamten berechtigt, das Reisegepäck zu durchsuchen!

Wichtig: Reisende sind für ihre Dokumente (Pass, Visas etc.) und die Einhaltung der Einreisevorschriften selbst verantwortlich! Für die Einreise wird eine Touristenkarten verlangt. Diese ist gleichzeitig als Visum gültig.

Selbstverständlich sind wir auf Anfrage gerne behilflich, falls z.B. Visa benötigt werden oder andere Dokumente und Bestätigungen mitgeführt werden müssen.

Generll gilt: ZEITGERECHT vor Abreise prüfen ob die Reisedokumente vollständig und aktuell sind und ob man ein Einreisevisum braucht, das man vorab anmelden oder besorgen muss!

Bitte beachten sie auch Einfuhrbeschränkungen und Zollvorschriften!