Für alle Reisen, die bei fish & trips gebucht werden gilt der volle fish & trips Reiseservice.
Auch bei vermittelten Reisen können Gäste sich jederzeit für Hilfe oder bei Problemen an das fish & trips Reiseteam wenden.

Öffnungszeiten Reisebüro

Montag bis Freitag
09:00 – 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr

Samstags Termine nach Vereinbarung

Notfall Nummern

Notfall Telefon & Whats APP

+43 676 304 3872 oder
+43 664 521 9881
+43 664 881 09901

Notfall Fax

+43 2231 65450-50

fish & trips

Linzerstrasse 62
3003 Gablitz
Austria

Haben Sie Fragen?

Telefon +43 2231 65450
Fax +43 2231 65450-50

Gerne auch per E-Mail
info@fish-trips.com

Über uns

fish & trips ist Reisebüro und eingetragener Reiseveranstalter mit dem Spezialgebiet Natur-, Tauch- und Abenteuerreisen.

Auf dem Programm stehen Reisen auf individueller Basis sowie begleitete Specials, Sonder- und Gruppenreisen.

Tauchreisen weltweit

Zurück

Aggressor Floating Resort Hurghada

kundenvorteile
-

Ausstattung

  • Eigene Tauchbasis
  • Sportangebot
  • Jacuzzi
  • WIFI
  • Satelliten Telefon

Kurzinfo

Beschreibung

Die Aggressor Floating Resort – Hurghada ist eine geräumige 43 m lange Yacht mit einer Breite von 9,3 m, und bietet eine neue Kombination aus Luxushotel und Yacht. Sie bietet Platz für 32 Gäste in 16 geräumigen Kabinen.
Zu den Wassersportmöglichkeiten gehören tägliches Tauchen, Schnorcheln, Parasailing, Bananenbootfahrten und vieles mehr. Ein Spaß für die ganze Familie.



Tauchen: Was kann man sehen?

  • Haie
  • Walhaie
  • Mantas
  • Rochen
  • Delfine
  • Dugong
  • Schildkröten
  • Grossfische
  • Fischschwärme
  • Napoleons
  • Riffe & Korallen
  • Makro
  • Wracktauchen
  • Höhlentauchen
  • Steilwände
  • Nachttauchgänge

Besonderheiten

Die Hurghada-Route läuft von Samstag bis Samstag und bietet täglich Tauchen, Schnorcheln, Parasailing und andere Wassersportaktivitäten. Die Einschiffung erfolgt am Samstagnachmittag und die Wassersportaktivitäten beginnen am Sonntagmorgen und enden am Freitagabend. Bei diesen Touren befindest du dich nicht die ganze Woche auf dem Meer, sondern die Aggressor kehrt jeden Abend in den Yachthafen des Resorts zurück. Du kannst die Yacht verlassen, um das Nachtleben, die Einkaufsmöglichkeiten und die Kultur der schönen ägyptischen Stadt Hurghada am Roten Meer zu erleben und zu genießen.
Die Aggressor Floating Resort Yacht bleibt am Dienstag und Freitag im Yachthafen des Resorts. Hier kannst du den Privatstrand genießen, Ausflüge zu einer Privatinsel, Bananenbootfahrten, Parasailing und anderen aufregenden Wassersportaktivitäten machen. Tauch- und Schnorchelbegeisterte können mit einem der beiden 11 m großen Beiboote des Floating Resorts tauchen gehen.

Die Tauchroute Brothers, Daedalus und Elphinstone startet am Samstagabend in Richtung Süden, um die berühmten Riffe im südlichen Roten Meer zu besuchen. Tauchplätze sind hier Makadi Bay - Abu Hashish, Safaga -Middle Reef, Safaga – Panoram Sud Reef, Big Brother, Little Brother, Daedalus, Elphinestone, Safag - Panorama North und Safaga - Abu Kifan.

Kite-Surfing-Charter: Die Aggressor Floating Resort (AFR) fährt während des 7-Nächte-Abenteuers zu den Kitesurfing-Revieren entlang der Küstenlinie des Roten Meeres von Hurghada, von El Gouna bis Safaga.
Diese einwöchige Reise führt die Gäste zu einer Reihe von kleinen, abgelegenen und isolierten Inseln vor den beiden Strandresorts am Roten Meer in El Gouna und Hurghada. Alle Inseln sind innerhalb von 2 bis 3 Stunden von Hurghada aus zu erreichen. Während der sieben Tage wird die flexible Reiseroute jeden Tag zu der Insel mit den besten Wetter-, Wind- und Seebedingungen zum Kitesurfen führen. 
Die ist auch für Anfänger geeignet, die gerne Kitsufen erlernen möchten.

Tauchen

Das geräumige Tauchdeck befindet sich am Heck des Hauptdecks. Hier gibt es ausreichend Platz und Aufbewahrungsmöglichkeiten für deine Ausrüstung.
Die Yacht verfügt über 4 Beibooten von 6,5 m bis 11 m, einen Kameraraum mit Tisch und Ladestation, separater Spültank für U/W Kameras, sowie Süßwasserduschen. Hier befinden sich auch 2 Leitern für den leichten Ein- und Ausstieg ins Wasser.

An Board der Aggressor Floating Resort kannst du auch eine Tauchkurs absolvieren, wie den zertifizierter Open Water Scuba Diver oder mach einen Einführungskurs.

Inklusive:
- Übernachtung (7 Nächte)
- Vollpension (3 Mahlzeiten und Snacks)
- Getränke, Tee, Kaffee, Wasser, Softdrinks, lokales Bier und Wein
- 4-5 Tauchgänge an den Tauchtagen (Hurghada-Route: Sonntag, Montag, Mittwoch und Donnerstag)
- 12 l Alu-Flasche
- Bleigurt und Gewichte

Exklusive:
- Flüge (Anreise / Abreise nach Ägypten)
- Flughafentransfer / Hoteltransfer
- Hafengebühren & Nationalparkgebühren
- Leihausrüstung
- Nitrox
- Tauchkurse
- Landausflüge
- Trinkgeld für Crew und Guides

  • Nicht-Taucher
  • Tauchausbildung
  • Schnorcheln
  • Anfänger gerecht
  • Nitrox verfügbar
  • Leihausrüstung (Anmeldung)
  • Taucher-Ortungssystem
  • Fotografen freundlich
  • Nationalparks

Unterkunft

Zu den komfortablen Unterkünften für 32 Gäste gehören 16 geräumige Kabinen, die alle unabhängig voneinander klimatisiert sind und über ein eigenes Bad mit Dusche, Bullauge, Spiegelschrank, Haartrockner, frische Handtücher und Lautstärkeregler verfügen. Jede Kabine verfügt über einen 32-Zoll-Flachbildfernseher mit einer Auswahl von 400 Filmen, Fernsehsendungen und Dokumentarfilmen. Außerdem können die Gäste ihre Computer an den Fernsehbildschirm anschließen, um Fotos und Videos zu bearbeiten. Wifi und Handyempfang sind die ganze Woche über verfügbar.

Die Aggressor Floating Resort - Hurghada verfügt über 2 Master-Kabinen mit je einem Queensize-Bett, 6 Premium-Deluxe-Kabinen mit 1 Standard-Doppelbett und 1 Einzelbett, 8 Deluxe-Kabinen mit je zwei Einzelbetten.

Auf der Fly Bridge befindet sich ein Liegebereich für Sonnenanbeter, sowie auf dem Sundeck. Das großes Sonnendeck verfügt über eine Beschattung, einen Whirlpool für 8 Personen, Loungesessel, Liegestühle und eine Cocktailbar. Auf dem Oberdeck befinden sich die 2 Master Kabinen, sowie die 6-Premium-Deluxe-Kabinenen und ein Loungebereich mit Cocktailbar. Die Yacht verfügt über einen schönen geräumigen Salon, ein Restaurant und einen Loungebereich auf dem Hauptdeck, sowie der Tauchplattform. Im Unterdeck befinden sich die 8 Deluxe-Kabinenen.

Abends gibt es ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm, darunter Tauchen, Präsentationen zur Fischbestimmung, Sternguckerei, Filme und vieles mehr.

Alle Mahlzeiten, Snacks und Getränke werden gestellt.
Das Menü an Bord ist abwechslungsreich und reichhaltig, mit einer Vielzahl von ägyptischen Festmahlzeiten und lokaler Küche. Beim Aufwachen wirst du mit frischem Obst, warmen Vorspeisen, Müsli und Säften begrüßt. Zum Mittagessen gibt es heiße Suppen, hausgemachte Brote, Salate und Sandwiches und/oder Hauptgerichte. Das Abendessen wird jeden Abend vom Küchenchef zubereitet und serviert und umfasst Salate, Gemüse, Meeresfrüchte, Rind- oder Hühnerfleisch sowie ein frisches, hausgemachtes Dessert. Die Getränkeauswahl des Aggressor umfasst Fruchtsäfte, Softdrinks, Eiswasser, Tee, Kaffee und eine begrenzte Auswahl an lokalem Bier und Wein, die kostenlos sind.

weitere Infos

Beispiel Reiseverlauf:

Sonntag (All Inclusive) - Tauchen und Schnorcheln im Norden Hurghadas:
Die Yacht fährt nördlich von Hurghada in die Ferienregion El Gouna, um einen Tag lang an einer Auswahl von Riffen zu tauchen und zu schnorcheln - Umm Gamar/Sha'ab Rur/Abu Galaua/El Fanadir

Montag (All Inclusive) - Das beste Tauchen und Schnorcheln, das Hurghada zu bieten hat:
Die Yacht verbringt den Tag damit, die besten Riffe zu besuchen, die das Gebiet um Hurghada am Roten Meer zu bieten hat, um einen ganzen Tag lang zu tauchen und zu schnorcheln - Turtle Bay/Torfa El Fanus/ Hamda/Sha'ab Torfa/Banana Reef/Eng Sabina/Sha'ab Sabina/El Fandira/ Erg Somaya/Giftun Soraya/Police Station/El Aruk

Dienstag, Hurghada Aktivitäten:
Die Yacht bleibt im Yachthafen des Hotels, um den Gästen die Möglichkeit zu geben, sich auf der Yacht zu entspannen, den Privatstrand und den Swimmingpool des Hotels zu besuchen, in der Stadt Hurghada einzukaufen und Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Wasseraktivitäten wie Parasailing, Banana Boat Rides, Privat Island Package, etc. werden angeboten. Wer nicht genug vom Tauchen hat, kann auch an diesem Tag einen Tauch- oder Schnorchelausflug (2 Tauchplätze) dazubuchen (jeweils 1 x Vormittag und 1 x Nachmittag).

Mittwoch (All Inclusive) - Tauchen und Schnorcheln südlich von Hurghada:
Die Yacht fährt in den Süden von Hurghada zum Feriengebiet Makadi Bay, um einen Tag lang an einer Auswahl von Riffen zu tauchen und zu schnorcheln - Abu Ramada Cave/Erg Abu Ramada/ Aby Ramada Sud/Gotha Abu Ramada/Sha'ab Tiffany/Sha'ab Esthta/Erg Magawish/Sha'ab Pytra/Sha'ab Disha/Abu Hashish/Abu Makadi

Donnerstag (All Inclusive) - Tauchen und Schnorcheln tief im Süden von Hurghada:
Die Yacht fährt in den tiefen Süden von Hurghada in das Resortgebiet von Safaga, um einen Tag lang an einer Auswahl von Riffen zu tauchen und zu schnorcheln - Middle Reef/Panorama reef/ Panorma Sud/ Panorma North/Abu Kifan

Freitag, Hurghada Aktivitäten: siehe Dienstag

Allgemeine Informationen

Bitte beachten Sie, dass unsere Tauchreisen im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind, sofern die Produktbeschreibung hierzu keine abweichenden Angaben enthält. Gerne lassen wir Ihnen aber auf Verlangen genauere Informationen über eine solche Eignung unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse zukommen.

Bitte beachten Sie auch unsere ausführlichen Infos zu Tauchreisen und Schiffsreisen.

• Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.
• Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-, Reiserücktritts- und Tauch-Versicherung.
• Am Anreise- und Abreisetag werden in der Regel keine Tauchgänge durchgeführt.
• Angeführte Ausflüge, Routen und Reiseverläufe dienen lediglich der Orientierung. Bei Natur- und Tauchreisen entscheiden Wetter und Kapitän/Tauchguides über den endgültigen Verlauf.
• Für nicht durchgeführte Tauchgänge oder Ausfall der Nitroxanlage (bei Gratis Nirox) besteht kein Entschädigungsanspruch.
• Ein Tauchcomputer und eine Boje sind verpflichtend.
• Umfassende Haftungsausschlüsse müssen an Board / in der Tauchschule unterzeichnet werden und werden auf Wunsch gerne vorab von uns besorgt. Ein gültiges Brevet und ein Logbuch sowie ein Attest (Medical Statement) müssen vorgelegt werden.
• Bei Nicht-Erreichen der Mindest-Teilnehmerzahl wird entweder ein Ersatz Schiff angeboten (Gruppen zusammengelegt) oder ein Ersatz Termin angeboten.
• Bei Ausfall oder Änderung der Reisebegleitung besteht kein Anspruch auf Preisminderung oder Rücktritt vom Vertrag. Sollten entgeltliche Kurse (z.B. Tauchkurse) oder Workshops durch die Reisebegleitung auf der Reiserechnung angeführt sein, entfallen die Kosten für diese Zusatzleistungen.

Bei Safaris und Expeditionen besteht kein Anspruch auf Preisminderung bei Änderungen des Ablaufs durch Kapitän oder lokaler Behörden – hier geht es um Sicherheit der Passagiere! [ Naturkatastrophen, Wetter, Tauchunfälle, höhere Gewalt etc.]

Haben Sie Fragen? Nutzen Sie unseren Rückruf Service

Unverbindliche Reiseanfrage

Weitere Angaben

Bitte addieren Sie 4 und 8.

Zurück

Das könnte Ihnen auch gefallen

Copyright 2024 fish & trips gmbh. Design & Realisierung: Christine Staacks. Hosting: myprohost.eu.