Für alle Reisen, die bei fish & trips gebucht werden gilt der volle fish & trips Reiseservice.
Auch bei vermittelten Reisen können Gäste sich jederzeit für Hilfe oder bei Problemen an das fish & trips Reiseteam wenden.

Öffnungszeiten Reisebüro

Montag bis Freitag
09:00 – 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr

Samstags Termine nach Vereinbarung

Notfall Nummern

Notfall Telefon & Whats APP

+43 676 304 3872 oder
+43 664 521 9881
+43 664 881 09901

Notfall Fax

+43 2231 65450-50

fish & trips

Linzerstrasse 62
3003 Gablitz
Austria

Haben Sie Fragen?

Telefon +43 2231 65450
Fax +43 2231 65450-50

Gerne auch per E-Mail
info@fish-trips.com

Über uns

fish & trips ist Reisebüro und eingetragener Reiseveranstalter mit dem Spezialgebiet Natur-, Tauch- und Abenteuerreisen.

Auf dem Programm stehen Reisen auf individueller Basis sowie begleitete Specials, Sonder- und Gruppenreisen.

Tauchreisen weltweit

Zurück

Pearl Beach Resort & Spa ****+

kundenvorteile
-

Ausstattung

  • Strand
  • Swimming Pool
  • Hausriff
  • Sportangebot
  • Spa & Wellness
  • Landausflüge
  • WIFI

Kurzinfo

Beschreibung

Kristallklares, seichtes Wasser, feiner Sandstrand und die malerische Kulisse der Lagune bilden den Rahmen für das Pearl Beach Resort & Spa, das im landestypischen Stil errichtet ist. Bungalows über dem kristallklaren Wasser, intime Suiten mit privatem Garten und Pool, Strandsuiten mit Pool oder die herrliche Royal Beach Villa: Sie haben die Wahl!
Versteckt vor den Blicken der Gäste können diese auf der Motu viele Aktivitäten im oder auf dem Wasser, im Spa für eine Sauna oder eine Massage, auf unseren Sportplätzen oder im Fitnesscenter genießen.
Das Hotel engagiert sich für eine nachhaltige Entwicklung durch ökologisch verantwortungsbewusste Ansätze.



Tauchen: Was kann man sehen?

  • Haie
  • Mantas
  • Rochen
  • Delfine
  • Schildkröten
  • Grossfische
  • Fischschwärme
  • Riffe & Korallen
  • Steilwände

Besonderheiten

Das Tauchen auf Bora Bora bietet ein atemberaubendes Unterwassererlebnis in einem der schönsten Inseln des Südpazifiks. Die klaren, warmen Gewässer rund um Bora Bora sind reich an farbenprächtigen Korallenriffen und einer vielfältigen Meereswelt, die Taucher aus der ganzen Welt anlockt. Hier hast du die Möglichkeit, majestätische Riffhaie, Mantarochen, Schildkröten und eine Fülle von exotischen Fischarten in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Die Sichtweite beim Tauchen auf Bora Bora ist oft beeindruckend und reicht oft bis zu 30 Metern, was die Erfahrung umso faszinierender macht. Mit mehreren Tauchschulen und -zentren auf der Insel ist Bora Bora ein Paradies für Anfänger und erfahrene Taucher gleichermaßen, die die Wunder der Tiefsee erkunden möchten.

Tauchen

Das Top Dive Bora Bora Tauchcenter sind 7 Tage die Woche geöffnet und bieten dir tolle Tauchgänge zur Begegnung mit der polynesischen Wasserfauna: Schnuppertauchgänge, Spaßtauchgänge, Zertifizierungstauchgänge, Thementauchgänge und mehr für Anfänger und Fortgeschrittene. Die komfortablen Tauchboote liegen am privaten Ponton, nur wenige Schritte von der Tauchbasis entfernt. Es wird alles getan, um deine Tauchgänge so angenehm wie möglich zu gestalten.

Die neue Tauchbasis befinden sich im Herzen des InterContinental Resort & Thalasso Spa gelegen und bietet den Komfort, der einem 5-Sterne-Hotel würdig ist. Es werden kostenlose Shuttle-Services von und zu allen Hotels auf Bora Bora angeboten. Diese werden entweder an Land oder mit dem Boot durchgeführt.

Es werden um 8 Uhr vormittags 2 Tauchgänge (als Doppeltauchgang) und nachmittags um 14 Uhr ein Tauchgang angeboten. Getaucht wird in kleinen Gruppen von einem der beiden Boote aus. Es stehen 2 Boote zur Verfügung, welche Platz für 12 oder 20 Personen bieten. Aus Sicherheitsgründen werden unter Umständen teilweise nur 2 Tauchgänge pro Tag angeboten. Nitrox Taucher haben die Möglichkeit bis zu 3 Tauchgänge pro Tag zu machen.

Bei Top Dive ist das Mietequipment kostenlos enthalten. Für zertifizierte Taucher gibt es Nitrox gratis. Zur Verfügung stehen 6, 10, 12 und 15 Liter Aluflaschen mit INT Ventilen. Es ist zu empfehlen einen Adapter mitzubringen. SSI und PADI Tauchkurse der verschiedenen Ausbildungsstufen werden angeboten. Die Basis hat ein Boot.

In Französisch Polynesien gilt eine maximale Tauchtiefe von 29 Metern für Taucher mit CMAS 1 Stern, sowie PADI Open Water und Advanced Open Water Taucher. Ab PADI Rescue Diver und CMAS 2 Stern Zertifikat dürfen Taucher bis maximal 40 Meter Tiefe tauchen gehen.

Zu den Serviceleistungen der Tauchbasen gehören: Yacht-Service, Privatboote, private Tauchlehrer, GoPro-Verleih, Snackbar in der Nähe, Schnorcheln, Flitterwochen tauchen, Tauchen für Kinder, Wale beobachten, Strömungstauchgänge, Schnupper-Tauchen, 2-Flaschen-Tauchgang

  • Nicht-Taucher
  • Tauchausbildung
  • Schnorcheln
  • Anfänger gerecht
  • Nitrox verfügbar
  • Leihausrüstung
  • Fotografen freundlich

Unterkunft

Das Le Bora Bora by Pearl Resorts hat über 100 Wohneinheiten, die sich in Garten Villen, Beach Villen, Overwater Villen und Lagoon Villen unterteilen. Wahlweise sind diese mit oder ohne eigenen Pool verfügbar. Es gibt auch eine Royal Pool Beach Villa für bis zu 6 Erwachsene und zwei Kinder. Alle Zimmer sind im Polynesischem Stil errichtet und bieten viel Raum, große Fenster und entzückende Rückzugbereiche im Freien. Sie sind modern ausgestattet und bieten eine Klimaanlage, Kabelfernsehen und kostenloses Wi-Fi an.

Für Gaumenfreuden sorgen die Restaurants Otemanu, Miki Miki und Poerava mit internationaler Küche mit einem französich-polynesischem Touch sowie eine Bar, die sich neben dem Pool befindet und köstliche Cocktails serviert. Ein umfangreiches Sportangebot, sowie das Tavai Spa laden zur Entspannung ein.

Das Spa ist von 9:00 Uhr bis 19:00 Uhr geöffnet und liegt eingebettet im üppigen Gärten des Resorts. Es lädt zum Entspannen und Erneuern ein. Es gibt Dampfbad, Saunen, Fitnesscenter, Massageräume, darunter der "Royal Wellness Room" sowie Polynesische oder Hot-Stone-Massage, Vichy-Dusche. Das Markenzeichen ist die 'avae taurumi': Körpermassage, die mit den Füßen gemacht wird. Eine einzigartige Erfahrung auf Bora Bora! Triff den Tätowierer von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 9:00 Uhr am Activity Desk und buchen einen Termin für dein Tattoo.

Eine Vielzahl von nicht-motorisierten Wassersportgeräten steht zur Verfügung: Stand-up Paddle Boards, Kajaks und Auslegerkanus, Schnorchelausrüstung. An Land gibt es einen Tennisplatz, Tischtennis, Pétanque, Mini Golf, Volleyball und einen vollklimatisierten Fitnessraum.

weitere Infos

Die Anreise erfolgt über einen 50-minütigen Flug aus Tahiti nach Bora Bora. Vom Flughafen wirst du mit einem Boot zum Resort gebracht (gegen Gebühr). Check-in 15:00 Uhr, Check-out 11:00 Uhr.

Top Dive ist in Polynesien auf den 6 Inseln Tahiti, Moorea, Bora Bora, Rangiroa, Fakarava und Tikehau vertreten.
Es wird ein Inter-Island-Pass angeboten, mit dem die Tauchgänge auf den verschiedenen Inseln abgetaucht werden können. Eine ideale Möglichkeit die verschiedenen Inseln mit dem gleichen Service der Tauchbasen zu kombinieren.

Allgemeine Informationen

Bitte beachten Sie, dass unsere Tauchreisen im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind, sofern die Produktbeschreibung hierzu keine abweichenden Angaben enthält. Gerne lassen wir Ihnen aber auf Verlangen genauere Informationen über eine solche Eignung unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse zukommen.

Bitte beachten Sie auch unsere ausführlichen Infos zu Tauchreisen und Schiffsreisen.

• Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.
• Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-, Reiserücktritts- und Tauch-Versicherung.
• Am Anreise- und Abreisetag werden in der Regel keine Tauchgänge durchgeführt.
• Angeführte Ausflüge, Routen und Reiseverläufe dienen lediglich der Orientierung. Bei Natur- und Tauchreisen entscheiden Wetter und Kapitän/Tauchguides über den endgültigen Verlauf.
• Für nicht durchgeführte Tauchgänge oder Ausfall der Nitroxanlage (bei Gratis Nirox) besteht kein Entschädigungsanspruch.
• Ein Tauchcomputer und eine Boje sind verpflichtend.
• Umfassende Haftungsausschlüsse müssen an Board / in der Tauchschule unterzeichnet werden und werden auf Wunsch gerne vorab von uns besorgt. Ein gültiges Brevet und ein Logbuch sowie ein Attest (Medical Statement) müssen vorgelegt werden.
• Bei Nicht-Erreichen der Mindest-Teilnehmerzahl wird entweder ein Ersatz Schiff angeboten (Gruppen zusammengelegt) oder ein Ersatz Termin angeboten.
• Bei Ausfall oder Änderung der Reisebegleitung besteht kein Anspruch auf Preisminderung oder Rücktritt vom Vertrag. Sollten entgeltliche Kurse (z.B. Tauchkurse) oder Workshops durch die Reisebegleitung auf der Reiserechnung angeführt sein, entfallen die Kosten für diese Zusatzleistungen.

Haben Sie Fragen? Nutzen Sie unseren Rückruf Service

Unverbindliche Reiseanfrage

Weitere Angaben

Bitte rechnen Sie 9 plus 6.

Zurück

Das könnte Ihnen auch gefallen

Copyright 2024 fish & trips gmbh. Design & Realisierung: Christine Staacks. Hosting: myprohost.eu.