Für alle Reisen, die bei fish & trips gebucht werden gilt der volle fish & trips Reiseservice.
Auch bei vermittelten Reisen können Gäste sich jederzeit für Hilfe oder bei Problemen an das fish & trips Reiseteam wenden.

Öffnungszeiten Reisebüro

Montag bis Freitag
09:00 – 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr

Samstags Termine nach Vereinbarung

Notfall Nummern

Notfall Telefon & Whats APP

+43 676 304 3872 oder
+43 664 521 9881
+43 664 881 09901

Notfall Fax

+43 2231 65450-50

fish & trips

Linzerstrasse 62
3003 Gablitz
Austria

Haben Sie Fragen?

Telefon +43 2231 65450
Fax +43 2231 65450-50

Gerne auch per E-Mail
info@fish-trips.com

Über uns

fish & trips ist Reisebüro und eingetragener Reiseveranstalter mit dem Spezialgebiet Natur-, Tauch- und Abenteuerreisen.

Auf dem Programm stehen Reisen auf individueller Basis sowie begleitete Specials, Sonder- und Gruppenreisen.

Tauchreisen weltweit

Zurück

Easy Diving & Beach Resort ***, Sipalay

kundenvorteile
-

Ausstattung

  • Strand
  • Eigene Tauchbasis
  • Hausriff
  • Sportangebot
  • Spa & Wellness
  • Landausflüge
  • WIFI

Kurzinfo

Beschreibung

Zum Easy Diving & Beach Resort Sipalay auf der Westküste der Insel Negros, das wunderschön in die Klippen gebaut ist, gehören 22 Bungalows. Die Basis liegt direkt im Resort. Die Tauchplätze rundherum werden innerhalb weniger Minuten mit den Tauchbooten erreicht und die Unterwasserwelt hat von allem etwas zu bieten.
Ideal sind Kombis z. B. mit den traumhaften Riffen von Cagayan oder auch den anderen Basen in Coron oder Cauayan – ganz abgesehen von den Tauchsafaris, die ein echtes Highlight sind und dich das Beste der Philippinen erkunden lassen.



Tauchen: Was kann man sehen?

  • Haie
  • Walhaie
  • Rochen
  • Delfine
  • Schildkröten
  • Fischschwärme
  • Muck-Diving | Critters
  • Seepferdchen
  • Riffe & Korallen
  • Makro
  • Wracktauchen
  • Steilwände
  • Nachttauchgänge

Besonderheiten

Ein verlorenes Unterwasserparadies, wo es für jeden Taucher und für jedes Niveau, was zu entdecken gibt. Neben der enormen Vielfalt an Korallengärten und ihren Riffbewohnern, ist es auch das perfekte Tauchrevier für Anfänger, fortgeschrittene Taucher und solche, die zum Schnuppern kommen. Außerdem können auch 2 Wracks betaucht werden, aber auch beeindruckende Nachttauchgänge werden angeboten, wo vor allem die Makrofotografen voll auf ihre Kosten kommen.

Tauchen

Im Resort eingebettet befindet sich ein sehr gut ausgestatteter Tauchshop mit einer ausreichenden Anzahl an Scubapro und Suunto Leihausrüstungen sowie große Auswahl an Tauchausrüstung zum Verkauf und viele Souvenirs. Die Basis liegt direkt am Strand und verfügt über einen großen Schulungsraum, einen Kameraraum und einen medizinischen Erste-Hilfe-Raum. Zur Verfügung stehen 12 Liter-Aluflaschen mit INT/DIN Ventilen. Nitrox ist gegen Gebühr verfügbar. Getaucht wird in Kleingruppen zu flexiblen Zeiten.

Pro Tag werden 4–5 Tauchgänge mit einem der Boote angeboten. Es stehen 13 Boote zur Verfügung. Die beiden Safariboote Royo und Goya sind immer auf der Visayas oder Cagayan Safari. Ein weiteres Safariboot "Viola", mehrere traditionelle Auslegerboote und Schnellboote werden je nach Auslastung zwischen Cauayan und Sipalay verschoben. Nur die Safariboote haben ein WC, da diese für Tagesausflüge verwendet werden. Coron hat seine eigenen Schnellboote. Es versteht sich von selbst, dass alle Boote in Topzustand sind.

Die meisten der 45 Tauchplätze, die angefahren werden, sind nicht weiter als 5 bis 10 Minuten mit dem Boot vom Resort entfernt. Es werden aber auch Tagesausflüge nach Danjugan oder Turtle Island angeboten. Diese liegen ca. 1 h entfernt und zu Mittag gibt es ein BBQ auf einer Insel.

Die Vielfalt an Korallengärten mit ihren Riffbewohnern begeistern jeden Schnorchler. Es werden verschiedene Ausfahrten, auf Wunsch mit Guide, angeboten.

Das Tauchcenter wird durch einen in der Schweiz ausgebildeten Padi-Instruktor geleitet. Die Tauchgänge werden von zwei PADI-Tauchlehrern und einheimischen Tauchguides begleitet. Seit Juli 2006 ist es ein Instructor Development Center (5 Star IDC Center), das heißt, hier werden auch Tauchlehrer ausgebildet. Das Tauchcenter ist das erste und einzige PADI IDC fünf Sterne Gold Palm Resort an der Westküste von Negros.

Tauchkurse vom Anfänger bis Divemaster sind hier möglich. Für die Kurse wird der 25 m Pool im 2 min entfernten Easy View genutzt.

Vor Ort müssen Schutzgebietsgebühren bezahlt werden. Diese Gebühren können sich jederzeit ändern.

  • Nicht-Taucher
  • Tauchausbildung
  • Schnorcheln
  • Anfänger gerecht
  • Nitrox verfügbar
  • Leihausrüstung (Anmeldung)
  • Kleingruppen
  • Fotografen freundlich
  • Private Guides
  • Sidemount

Unterkunft

Das Easy Diving & Beach Resort Sipalay liegt in ruhiger Lage etwa 6 km vom Ortszentrum entfernt. Es gibt 2 weitere Resorts, wo man Essen gehen kann, aber sonst gibt es hier kein Nachtleben, nur Ruhe. Ausflüge in den Ort sind jedoch mit dem Trycycle jederzeit möglich.
Das Resort ist in den Hang gebaut und es gibt hier viele Stiegen, die mit einer tollen Aussicht belohnt werden. Wer keine Stiegen mag, kann sich auch einer der beiden unten liegenden Bungalows reservieren.

Insgesamt gibt es 22 Bungalows in verschiedenen Ausführungen, alle jedoch mit Meerblick.
4 Super Deluxe Bungalow, die wunderschön auf einer Klippe gebaut, mit Blick auf den Sonnenuntergang liegen. Zur Ausstattung gehören Klimaanlage, Minibar, Satelliten TV, Safe, eigener Terrasse, Kalt- und Warmwasser.
7 Deluxe Bunglow verfügen über Meerblick, Klimaanlage, Minibar, Kühlschrank, Safe, eigene Terrasse, Kalt- und Warmwasser.
11 Standard Bungalow sind ein wenig kleinere Zimmer mit Meerblick, Klimaanlage, Safe, eigener Terrasse sowie Kalt- und Warmwasser. 2 der Standard-Bungalows verfügen nur über einen Deckenventilator.

Das gemütliche Acuaria Restaurant ist direkt am Strand gelegen, mit einer atemberaubenden Sicht auf das Meer. Die Küche bietet eine Vielfalt an lokaler und europäischer Spezialitäten, außerdem eine reichhaltige Auswahl an Cocktails, Biersorten, Mischgetränken, frischen Säften und Shakes.

Das gesamte Personal wurde durch Schweizer Fachkräfte geschult und ist unter ständiger direkter Supervision. Die Küche wird sie entzücken und immer wieder mit köstlichen Frischprodukten überraschen. Eine perfekte Mischung aus Ost und West. Tageskarte sowie Specials für den täglichen Hochgenuss.

Im Massage & Spa Bereich kannst du dich bei einer balinesischen Masse, Aromatherapie, Fußreflexzonenmassage oder anderer Behandlung verwöhnen lassen.

weitere Infos

Anreise:
Autotransfers vom Flughafen Barcolod (3–4 Std.) oder Dumaguete (3–3,5 Std.) mit dem Van nach Sipalay Stadt und dann mit dem Trycycle zum Resort.

Aktivitäten:
Kajakfahren, Paddle Boards, 3D Bogenparcour, Adventure Trips, Lokaler Markt, Pool Billard, Dart, Danjugan Island Trip, Aquasub, Mountain Bike

Company Infos:
Easydiving ist ein Tauchunternehmen auf den Philippinen in Schweizer Besitz und unter Schweizer Führung. Angeboten wird an drei Standorten und zusätzlich Tauchsafaris mittels drei Safaribooten an.
Gestartet wurde 2001 in Sipalay, auf Negros Occidental. Einige Jahre folgten die Safaris. Aufgrund der großen Nachfrage kam dann eine neue Tauchbasis im Süden von Negros dazu und die Tauchsafaris mit 3 Booten innerhalb der Visayas und nach Cagayan wurden ausgebaut. Sie starten von Oktober bis Mai wöchentlich.

Allgemeine Informationen

Bitte beachten Sie, dass unsere Tauchreisen im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind, sofern die Produktbeschreibung hierzu keine abweichenden Angaben enthält. Gerne lassen wir Ihnen aber auf Verlangen genauere Informationen über eine solche Eignung unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse zukommen.

Bitte beachten Sie auch unsere ausführlichen Infos zu Tauchreisen und Schiffsreisen.

• Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.
• Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-, Reiserücktritts- und Tauch-Versicherung.
• Am Anreise- und Abreisetag werden in der Regel keine Tauchgänge durchgeführt.
• Angeführte Ausflüge, Routen und Reiseverläufe dienen lediglich der Orientierung. Bei Natur- und Tauchreisen entscheiden Wetter und Kapitän/Tauchguides über den endgültigen Verlauf.
• Für nicht durchgeführte Tauchgänge oder Ausfall der Nitroxanlage (bei Gratis Nirox) besteht kein Entschädigungsanspruch.
• Ein Tauchcomputer und eine Boje sind verpflichtend.
• Umfassende Haftungsausschlüsse müssen an Board / in der Tauchschule unterzeichnet werden und werden auf Wunsch gerne vorab von uns besorgt. Ein gültiges Brevet und ein Logbuch sowie ein Attest (Medical Statement) müssen vorgelegt werden.
• Bei Nicht-Erreichen der Mindest-Teilnehmerzahl wird entweder ein Ersatz Schiff angeboten (Gruppen zusammengelegt) oder ein Ersatz Termin angeboten.
• Bei Ausfall oder Änderung der Reisebegleitung besteht kein Anspruch auf Preisminderung oder Rücktritt vom Vertrag. Sollten entgeltliche Kurse (z.B. Tauchkurse) oder Workshops durch die Reisebegleitung auf der Reiserechnung angeführt sein, entfallen die Kosten für diese Zusatzleistungen.

Haben Sie Fragen? Nutzen Sie unseren Rückruf Service

Unverbindliche Reiseanfrage

Weitere Angaben

Bitte addieren Sie 4 und 7.

Zurück

Das könnte Ihnen auch gefallen

Copyright 2024 fish & trips gmbh. Design & Realisierung: Christine Staacks. Hosting: myprohost.eu.