Für alle Reisen, die bei fish & trips gebucht werden gilt der volle fish & trips Reiseservice.
Auch bei vermittelten Reisen können Gäste sich jederzeit für Hilfe oder bei Problemen an das fish & trips Reiseteam wenden.

Öffnungszeiten Reisebüro

Montag bis Freitag
09:00 – 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr

Samstags Termine nach Vereinbarung

Notfall Nummern

Notfall Telefon & Whats APP

+43 676 304 3872 oder
+43 664 521 9881
+43 664 881 09901

Notfall Fax

+43 2231 65450-50

fish & trips

Linzerstrasse 62
3003 Gablitz
Austria

Haben Sie Fragen?

Telefon +43 2231 65450
Fax +43 2231 65450-50

Gerne auch per E-Mail
info@fish-trips.com

Über uns

fish & trips ist Reisebüro und eingetragener Reiseveranstalter mit dem Spezialgebiet Natur-, Tauch- und Abenteuerreisen.

Auf dem Programm stehen Reisen auf individueller Basis sowie begleitete Specials, Sonder- und Gruppenreisen.

Reisedetails

Zurück

Socorro Aggressor

kundenvorteile
18.11.2021
-
26.11.2021
3.695,- $

Ausstattung

  • Eigene Tauchbasis
  • Sateliten Telefon
Deals & Angebote

Frühbucher Minus 600,- $ pro Person

Buchungszeitaum: bis 31.3.2021

Reisezeitraum: 18. - 26.11.2021

Kurzinfo

Beschreibung

Die Socorro Aggressor ist ein großes modernes Tauchschiff, das 2018 komplett überholt wurde und nun fit für Mexico ist. Sie fährt in den Sommermonaten zu den Weißen Haien von Guadalupe und in den Wintermonaten nach Socorro.

Bei diesem 8-tägigen Törn führt die Tour ins Archipelago Revillagigedos, kurz Socorro genannt und die Highlights sind viele Haie, Mantas, Delphine und andere pelagische Arten.
Die Überfahrt im November ist meist ruhig und die Chancen auf Walhaie sehr gut.



Tauchen: Was kann man sehen?

  • Haie
  • Mantas
  • Rochen
  • Wale
  • Orcas
  • Delfine
  • Seelöwen
  • Schildkröten
  • Grossfische
  • Fischschwärme
  • Napoleons
  • Riffe & Korallen
  • Makro
  • Wracktauchen
  • Höhlentauchen
  • Nachttauchgänge
  • Early Morning Dives

Informationen

Tauchkreuzfahrt ab/bis Marina Puerto Los Cabos (neben dem Hotel El Ganzo)

Eingeschlossene Leistungen:
- Unterbringung in Zweibettkabinen
- Vollpension
- Getränke (Wasser, Softdrinks,, Tee, Kaffee und eine Auswahl an Wein und Bier)
- alle angebotenen Tauchgänge
- Transfers ab/bis Tijuana oder San Diego

USD 3.695,- pro Person, zahlbar in EUR zum jeweils tagesaktuellen Kurs oder spesenfrei in USD.

Extrakosten:
-  $78 Natural Park Fee (zahlbar bar an Bord)
- Anreise und Zwischenübernachtungen, Anschlussprogramm
- Trinkgeld
- persönliche Ausgaben
- Tauch und Reiseversicherung
- Buchungsgebühr $ 85,- pro Person bei Buchung ohne Flug

Stand September 2019

Infos Tauchbasis

Socorro:
Nach einem ausführlichen Briefing werden die Tauchgänge in der Regel von den Schlauchbooten durchgeführt. Mit an Bord sind in der Regel zwei Tauchguides, die sich sehr gut auskennen und die Tauchgänge leiten.

Auf der Cassiopeia steht den Gästen keine Leihausrüstung zur Verfügung, daher sollte man das Leihequipment bei Bedarf im Voraus reservieren, damit es an Board gebracht werden kann. Die Tauchgänge werden mit 12 Liter Flaschen durchgeführt, doch es gibt auch gegen Aufpreis 15 Liter Flaschen und Nitrox.

Länge: 40 Meter
Breite: 8 Meter
Motor: 2x MAN Diesel, jeder 1150HP
Generator: 2x Mercedes 80Kw leiser Generator
Süßwasser: 18 Tonnen, Süßwasser Aufbereitungsanlage
Kraftstoff: 20 Tonnen
Elektrizität: 220V in jeder Kabine und in den Salons
Navigation: Kompass, GPS, Sonar, VHF, Radio, Radar, EPIRB
Sicherheit: 2x Rettungsboote, 40x Rettungswesten, 2x 50L Sauerstoff, Erste Hilfe Koffer, 8x Feuerlöscher, Satellitentelefon

Video aus dem Sudan, wo die Cassiopaia bis 2018 cruiste:

  • Nicht-Taucher
  • Schnorcheln
  • Nitrox verfügbar
  • Leihausrüstung (Anmeldung)
  • Kleingruppen
  • Fotografen freundlich

Wissenswertes

Die Socorro Aggressor (ehem. Cassiopaia) ist mit einem großen klimatisierten europäischen Salon mit bequemer Sitzecke, TV/DVD Kombination, einer kleinen Bibliothek und einem Restaurant ausgestattet. Im Außenbereich stehen den Gästen 2 teilweise überdachte Sonnendecks, ein Tauchdeck und eine Tauchplattform, auf welchen die Ausrüstungen gelagert und die Flaschen gefüllt werden, 2 Außenduschen, eine Toilette und eine geschlossene Dusche zur Verfügung!

Das Schiff ist 40 Meter lang und hat 13 mit individuell regelbarer Klimaanlage und eigenem Bad ausgestattete Zimmer, in welchen 26 Taucher ausreichend Platz haben. Die Aggressor bietet je 12 Doppelkabinen mit 2 Einzelbetten, #12 & 13 kann zu einem Doppelbett zusammen gestellt werden. Die Gäste haben auch die Möglichkeit die komfortable Honeymoon Suite, #9, gegen Aufpreis zu buchen.

Käfige stehen für die Tauchgänge bei den Weißen Haien zur Verfügung (Oberfläche und absenkbar für Taucher).

Sonstiges

Allgemeine Informationen

Bitte beachten Sie, dass unsere Tauchreisen im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind, sofern die Produktbeschreibung hierzu keine abweichenden Angaben enthält. Gerne lassen wir Ihnen aber auf Verlangen genauere Informationen über eine solche Eignung unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse zukommen.

Bitte beachten Sie auch unsere ausführlichen Infos zu Tauchreisen und Schiffsreisen.

• Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.
• Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-, Reiserücktritts- und Tauch-Versicherung.
• Am Anreise- und Abreisetag werden in der Regel keine Tauchgänge durchgeführt.
• Angeführte Ausflüge, Routen und Reiseverläufe dienen lediglich der Orientierung. Bei Natur- und Tauchreisen entscheiden Wetter und Kapitän/Tauchguides über den endgültigen Verlauf.
• Für nicht durchgeführte Tauchgänge oder Ausfall der Nitroxanlage (bei Gratis Nirox) besteht kein Entschädigungsanspruch.
• Ein Tauchcomputer und eine Boje sind verpflichtend.
• Umfassende Haftungsausschlüsse müssen an Board / in der Tauchschule unterzeichnet werden und werden auf Wunsch gerne vorab von uns besorgt. Ein gültiges Brevet und ein Logbuch sowie ein Attest (Medical Statement) müssen vorgelegt werden.
• Bei Nicht-Erreichen der Mindest-Teilnehmerzahl wird entweder ein Ersatz Schiff angeboten (Gruppen zusammengelegt) oder ein Ersatz Termin angeboten.
• Bei Ausfall oder Änderung der Reisebegleitung besteht kein Anspruch auf Preisminderung oder Rücktritt vom Vertrag. Sollten entgeltliche Kurse (z.B. Tauchkurse) oder Workshops durch die Reisebegleitung auf der Reiserechnung angeführt sein, entfallen die Kosten für diese Zusatzleistungen.

Haben Sie Fragen? Nutzen Sie unseren Rückruf Service

Unverbindliche Reiseanfrage

Weitere Angaben

Bitte rechnen Sie 7 plus 3.

Zurück

Das könnte Ihnen auch gefallen

Socorro,Guadalupe
Tipp: Socorro & Guadalupe
Minus 25%
Copyright 2021 fish & trips gmbh. Design & Realisierung: Christine Staacks. Hosting: myprohost.eu.