Für alle Reisen, die bei fish & trips gebucht werden gilt der volle fish & trips Reiseservice.
Auch bei vermittelten Reisen können Gäste sich jederzeit für Hilfe oder bei Problemen an das fish & trips Reiseteam wenden.

Öffnungszeiten Reisebüro

Montag bis Freitag
09:00 – 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr

Samstags Termine nach Vereinbarung

Notfall Nummern

Notfall Telefon & Whats APP

+43 676 304 3872 oder
+43 664 521 9881
+43 664 881 09901

Notfall Fax

+43 2231 65450-50

fish & trips

Linzerstrasse 62
3003 Gablitz
Austria

Haben Sie Fragen?

Telefon +43 2231 65450
Fax +43 2231 65450-50

Gerne auch per E-Mail
info@fish-trips.com

Über uns

fish & trips ist Reisebüro und eingetragener Reiseveranstalter mit dem Spezialgebiet Natur-, Tauch- und Abenteuerreisen.

Auf dem Programm stehen Reisen auf individueller Basis sowie begleitete Specials, Sonder- und Gruppenreisen.

Reisedetails

Zurück

Manava Beach Resort & Spa ****

kundenvorteile
-

Ausstattung

  • Strand
  • Swimming Pool
  • Eigene Tauchbasis
  • Sportangebot
  • Spa & Wellness
  • Landausflüge
  • WIFI

Kurzinfo

Beschreibung

Die moderne Bungalowanlage und Überwasser-Bungalows im polynesischen Stil liegt in einem tropischen Garten direkt am weißen Sandstrand. Es gibt einen infinity Swimmingpool, zwei Restaurants, eine Boutique und einen Spa. Das Tauchzentrum liegt direkt bei der Anlage. Es werden verschiedene Zimmerkategorien und Typen angeboten, die jeden Wunsch erfüllen und ideal für Paare, Honeymooners, Taucher und Familienurlaube sind.

Die Betreiber engagieren sich stark für die Umwelt und haben einen Korallengarten angelegt, um die Artenvielfalt zu erhalten und schützen.



Tauchen: Was kann man sehen?

  • Haie
  • Mantas
  • Rochen
  • Delfine
  • Schildkröten
  • Grossfische
  • Fischschwärme
  • Riffe & Korallen
  • Steilwände

Besonderheiten

In Moorea gibt es tauch-technisch einige ganz besondere Attraktionen. Das Highlight sind mit Sicherheit die Buckelwale, die sich im Herbst mit ihren Kälbern in der Region zwischen Tahiti du Moorea aufhalten und denen man jedenfalls einen Besuch abstatten sollte.

Tauchen

Die Tauchbasis liegt direkt beim Hotel. Sie hat klimatisierte Bereiche sowie Duschen. Der Tauchshop ist 7 Tge die Woche von 7:00 Uhr bis 16:30 Uhr geöffnet. Die Tauchgebiete können in 5- bis 20-minütiger Bootsfahrt erreicht werden. Es werden Tauchpakete und Kurse angeboten.
Bei Moorea Blue Diving ist das Mietequipment kostenlos enthalten. Zur Verfügung stehen Stahlflaschen.

Es werden vormittags 1 - 2 Tauchgänge angeboten. Bei 2 Tauchgängen wird ein Doppeltauchgang durchgeführt. Getaucht wird in kleinen Gruppen. Mittwochs und samstags werden "Sunset-Dives" angeboten. Wenn Vollmond ist, dann werden Nachttauchgänge angeboten.
Gratis Pick-ups gibt es zwischen Vaianae und dem Hilton Hotel. Aus Sicherheitsgründen werden maximal 2 Tauchgänge pro Tag angeboten.

Das Tiefenlimit für Taucher mit einem Open Water Tauchzertifikat liegt bei maximal 18 m.
Empfohlen wird ein AOWD Zertifikat, um an allen Tauchgängen teilnehmen zu können.

In Französisch Polynesien gilt eine maximale Tauchtiefe von 29 Metern für Taucher mit CMAS 1 Stern, sowie PADI Open Water und Advanced Open Water Taucher. Ab PADI Rescue Diver und CMAS 2 Stern Zertifikat dürfen Taucher bis maximal 40 Meter Tiefe tauchen gehen.

  • Nicht-Taucher
  • Tauchausbildung
  • Schnorcheln
  • Anfänger gerecht
  • Nitrox verfügbar
  • Tec Diving
  • Leihausrüstung
  • Fotografen freundlich
  • Private Guides

Unterkunft

Für die Unterbringung stehen Ihnen mehrere Kategorien zur Verfügung, die alle im polynesischen Stil eingerichtet sind. Wählen Sie aus Zimmer, Bungalows mit privatem Garten und kleinem Swimmingpool, Strandbungalows und natürlich Überwasserbungalows.
Alle Zimmer sind mit Dusche/WC, Klimaanlage, Flachbildschirm, Telefon, DVD/CD-Player, Föhn, Minikühlschrank, Tee- und Kaffeezubereiter, Bügelstation sowie mit Balkon oder Terrasse mit Blick ausgestattet. Wi-Fi wird kostenlos angeboten. Zur Verfügung stehen auch Zimmer mit einer Verbindungstür.

Das Manea Spa hat täglich außer Sonntag und an Feiertagen von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Es gibt einen Hamman, 3 Massagezimmer mit jeweils zwei Liegen, einen "Rain Shower" Massageraum sowie ein Solar-beheiztes Pool für Aqua-Massagen.
Kostenlos genutzt werden kann; Badminton, Kajaks, Petanque, Paddelboote, Schnorchelausrüstung, Tischtennis und Volleyball. Strandtücher werden zur Verfügung gestellt.
Im Restaurant Mahanai wird lokale und internationale Küche angeboten, an bestimmten Tagen gibt es Buffets und Showeinlagen. Zwei Bars, Autera'a (die Hauptbar 10:30 - 21:00 Uhr) und die Matiehani Lounge (freitags und samstags ab 10:00 Uhr geöffnet) sorgen für erfrischende Getränke und leichten Snacks.
Den jungen Besuchern werden Spiele, Schwimmwesten und Schnorchelausrüstung bereitgestellt. Im Restaurant gibt es spezielle Kinder-Menüs.

weitere Infos

Weitere Attraktionen sind die Tauchplätze Tiki (Putzerstation, die viele Grau- und Schwarzspitzenhaie anlockt), die Lemonshark Valley und der Stingray Point an dem man mit ganzen Schulen von Stachelrochen schnorcheln kann. Weiter besteht auch die Möglichkeit einen Ausflug zu einer Ammenhai-fütterung in einer Bucht zu machen oder auch ein Abstecher zum Belvedere von wo aus man einen herrlichen Blick über die Insel hat und eine Inselrundfahrt zahlen sich hier jedenfalls aus – Moorea bietet Südseefeeling pur.

Die Transferzeit zum Flughafen beträgt ca. 10 Minuten. Zum Pier sind es 15 Minuten.
Check-in 14:00 Uhr, Check-out 11:00 Uhr

Allgemeine Informationen

Bitte beachten Sie, dass unsere Tauchreisen im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind, sofern die Produktbeschreibung hierzu keine abweichenden Angaben enthält. Gerne lassen wir Ihnen aber auf Verlangen genauere Informationen über eine solche Eignung unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse zukommen.

Bitte beachten Sie auch unsere ausführlichen Infos zu Tauchreisen und Schiffsreisen.

• Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.
• Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-, Reiserücktritts- und Tauch-Versicherung.
• Am Anreise- und Abreisetag werden in der Regel keine Tauchgänge durchgeführt.
• Angeführte Ausflüge, Routen und Reiseverläufe dienen lediglich der Orientierung. Bei Natur- und Tauchreisen entscheiden Wetter und Kapitän/Tauchguides über den endgültigen Verlauf.
• Für nicht durchgeführte Tauchgänge oder Ausfall der Nitroxanlage (bei Gratis Nirox) besteht kein Entschädigungsanspruch.
• Ein Tauchcomputer und eine Boje sind verpflichtend.
• Umfassende Haftungsausschlüsse müssen an Board / in der Tauchschule unterzeichnet werden und werden auf Wunsch gerne vorab von uns besorgt. Ein gültiges Brevet und ein Logbuch sowie ein Attest (Medical Statement) müssen vorgelegt werden.
• Bei Nicht-Erreichen der Mindest-Teilnehmerzahl wird entweder ein Ersatz Schiff angeboten (Gruppen zusammengelegt) oder ein Ersatz Termin angeboten.
• Bei Ausfall oder Änderung der Reisebegleitung besteht kein Anspruch auf Preisminderung oder Rücktritt vom Vertrag. Sollten entgeltliche Kurse (z.B. Tauchkurse) oder Workshops durch die Reisebegleitung auf der Reiserechnung angeführt sein, entfallen die Kosten für diese Zusatzleistungen.

Haben Sie Fragen? Nutzen Sie unseren Rückruf Service

Unverbindliche Reiseanfrage

Weitere Angaben

Bitte rechnen Sie 8 plus 1.

Zurück

Das könnte Ihnen auch gefallen

Copyright 2022 fish & trips gmbh. Design & Realisierung: Christine Staacks. Hosting: myprohost.eu.