Für alle Reisen, die bei fish & trips gebucht werden gilt der volle fish & trips Reiseservice.
Auch bei vermittelten Reisen können Gäste sich jederzeit für Hilfe oder bei Problemen an das fish & trips Reiseteam wenden.

Öffnungszeiten Reisebüro

Montag bis Freitag
09:00 – 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr

Samstags Termine nach Vereinbarung

Notfall Nummern

Notfall Telefon & Whats APP

+43 676 304 3872 oder
+43 664 521 9881
+43 664 881 09901

Notfall Fax

+43 2231 65450-50

fish & trips

Linzerstrasse 62
3003 Gablitz
Austria

Haben Sie Fragen?

Telefon +43 2231 65450
Fax +43 2231 65450-50

Gerne auch per E-Mail
info@fish-trips.com

Über uns

fish & trips ist Reisebüro und eingetragener Reiseveranstalter mit dem Spezialgebiet Natur-, Tauch- und Abenteuerreisen.

Auf dem Programm stehen Reisen auf individueller Basis sowie begleitete Specials, Sonder- und Gruppenreisen.

Reisedetails

Zurück

Onong Resort ***, Siladen

kundenvorteile
-

Ausstattung

  • Strand
  • Eigene Tauchbasis
  • Hausriff
  • WIFI

Kurzinfo

Beschreibung

Das Onong Resort liegt auf der idyllischen Insel Siladen. Ein wunderbares Hausriff, das zum Schnorcheln und Tauchen einlädt, der Strand und der wunderbare Ausblick auf die Insel Manado mit dem Tua Vulkan und die Nordküste Sulawesis garantieren einen ruhigen Urlaub. Auch, weil es auf der Insel keine Autos gibt. 4 Meerblick- und 3 Gartenblick- Bungalows sowie drei Standardzimmer im Haupthaus stehen zur Auswahl. Alle im traditionellen Stil erbaut. Sie haben Badezimmer, Doppelbetten, Deckenventilatoren und Klimaanlage. In den Standardzimmern gibt es eine Klimaanlage gegen Gebühr. Im Haupthaus befindet sich das Restaurant und eine Bar. Im Obergeschoss sind die drei Standardzimmer untergebracht. Die Meerblickbungalows liegen direkt am Strand und mit ein paar Schritten sind Sie im Wasser. 
Über dem Tauchcenter, das gemeinsam mit den Gästen des Kuda Laut Resorts genutzt wird, befindet sich ein Spa welches Massagen und verschiedene Anwendungen anbietet.



Tauchen: Was kann man sehen?

  • Delfine
  • Schildkröten
  • Fischschwärme
  • Muck-Diving | Critters
  • Seepferdchen
  • Riffe & Korallen
  • Makro
  • Hausrifftauchen
  • Steilwände
  • Nachttauchgänge
  • Early Morning Dives

Besonderheiten

Tauchen

Den zentralen Bestandteil bildet das Tauchcenter. Ein großer Trockenraum mit getrennten Abteilen für die Taucherausrüstung und ein großer Kameraraum, zum Aufbewahren der Kameraausrüstung, der klimatisiert ist sind vorhanden. Tauchausrüstung kann gemietet werden (bitte bereits bei der Buchung bekanntgeben).

Es werden Alu-Tauchflaschen mit DIN und INT Anschlüssen verwendet. Coltri Kompressoren sorgen für Luft und Nitrox (32%, gegen Aufpreis, für Zertifizierte Taucher).

Getaucht wird in Kleingruppen von bis zu maximal vier Personen direkt vom Strand aus oder von einem der Tauchboote.
Diese Tauchboote sind aus Fieberglasbooten. Diese haben einen überdachten Sitz- und Ankleidebereich, ein Sonnendeck, eine Toilette und viel Platz. Bis zu 14 Personen auf den großen Booten oder bis zu sechs Personen auf den kleineren Booten. Zwischen den Tauch- bzw. Schnorchelgängen werden Früchte, Kekse sowie Kaffee, Tee oder Wasser geboten. Eine Notfallausrünstung (Sauerstoff und Erste-Hilfe Set) ist auf den Booten vorhanden.

Verschiedene SSI Tauchkurse, vom „Anfänger“ bis zum „Advanced Adventurer“ werden angeboten. Theoriemodule können bereits vor der Anreise reserviert werden.

  • Tauchausbildung
  • Anfänger gerecht
  • Nitrox verfügbar
  • Leihausrüstung
  • Fotografen freundlich

Unterkunft

Neben den Tauchgängen im Nationalpark werden Halb- oder Ganztagestouren zu anderen Tauchgebieten angeboten. Delfintouren, Tagestouren nach Bangka, Lembehzur Nain Insel oder in die Bucht von Manado stehen auf dem Programm.

weitere Infos

Die Anreise erfolgt über den Flughafen Manado. Zuerst geht es mit dem Auto zum Ablegesteg in Wori und dann mit dem Boot 20 Minuten über das Meer. Die Transferzeit beträgt ca. 45 Minuten.

Tauchen ist ganzjährig möglich. Die beste Zeit ist von April bis November. Die Wassertemperaturen liegen zwischen 27° und 30°. In der Regel reicht ein 3 oder 5 mm Anzug.

Allgemeine Informationen

Bitte beachten Sie, dass unsere Tauchreisen im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind, sofern die Produktbeschreibung hierzu keine abweichenden Angaben enthält. Gerne lassen wir Ihnen aber auf Verlangen genauere Informationen über eine solche Eignung unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse zukommen.

Bitte beachten Sie auch unsere ausführlichen Infos zu Tauchreisen und Schiffsreisen.

• Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.
• Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-, Reiserücktritts- und Tauch-Versicherung.
• Am Anreise- und Abreisetag werden in der Regel keine Tauchgänge durchgeführt.
• Angeführte Ausflüge, Routen und Reiseverläufe dienen lediglich der Orientierung. Bei Natur- und Tauchreisen entscheiden Wetter und Kapitän/Tauchguides über den endgültigen Verlauf.
• Für nicht durchgeführte Tauchgänge oder Ausfall der Nitroxanlage (bei Gratis Nirox) besteht kein Entschädigungsanspruch.
• Ein Tauchcomputer und eine Boje sind verpflichtend.
• Umfassende Haftungsausschlüsse müssen an Board / in der Tauchschule unterzeichnet werden und werden auf Wunsch gerne vorab von uns besorgt. Ein gültiges Brevet und ein Logbuch sowie ein Attest (Medical Statement) müssen vorgelegt werden.
• Bei Nicht-Erreichen der Mindest-Teilnehmerzahl wird entweder ein Ersatz Schiff angeboten (Gruppen zusammengelegt) oder ein Ersatz Termin angeboten.
• Bei Ausfall oder Änderung der Reisebegleitung besteht kein Anspruch auf Preisminderung oder Rücktritt vom Vertrag. Sollten entgeltliche Kurse (z.B. Tauchkurse) oder Workshops durch die Reisebegleitung auf der Reiserechnung angeführt sein, entfallen die Kosten für diese Zusatzleistungen.

Haben Sie Fragen? Nutzen Sie unseren Rückruf Service

Unverbindliche Reiseanfrage

Weitere Angaben

Bitte addieren Sie 2 und 2.

Zurück

Das könnte Ihnen auch gefallen

Bunaken Nationalpark
Bastianos Bunaken***
Lembeh Strait
Bastianos Lembeh***
Copyright 2021 fish & trips gmbh. Design & Realisierung: Christine Staacks. Hosting: myprohost.eu.