Für alle Reisen, die bei fish & trips gebucht werden gilt der volle fish & trips Reiseservice.
Auch bei vermittelten Reisen können Gäste sich jederzeit für Hilfe oder bei Problemen an das fish & trips Reiseteam wenden.

Öffnungszeiten Reisebüro

Montag bis Freitag
09:00 – 12:30 Uhr und 13:30 - 18:00 Uhr

Samstags Termine nach Vereinbarung

Notfall Nummern

Notfall Telefon & Whats APP

+43 676 304 3872 oder
+43 664 521 9881
+43 664 881 09901

Notfall Fax

+43 2231 65450-50

fish & trips

Linzerstrasse 62
3003 Gablitz
Austria

Haben Sie Fragen?

Telefon +43 2231 65450
Fax +43 2231 65450-50

Gerne auch per E-Mail
info@fish-trips.com

Über uns

fish & trips ist Reisebüro und eingetragener Reiseveranstalter mit dem Spezialgebiet Natur-, Tauch- und Abenteuerreisen.

Auf dem Programm stehen Reisen auf individueller Basis sowie begleitete Specials, Sonder- und Gruppenreisen.

DE
Haben Sie Fragen? +43 2231 65450

MY Sheena Sondertour

Zurück

kundenvorteile

MY Sheena Sondertour

28.07.2019
-
09.08.2019
ab 2.730,- €
Ausstattung
  • Landausflüge
Deals & Angebote:

Spezial Tour mit besonderem Reiseverlauf!

  • Reisezeitraum: wie oben angegeben
  • Buchungszeitraum: ab sofort

Im Sommer 2019 bieten die Werner Lau Diving Centers eine ganz besondere Sheena Tour an. Die Tour startet im Norden bei der Insel Hondafushi und kombiniert neue Plätze im Haa Dhalu Atoll mit den berühmten Werner-Lau-Tauchplätzen aus den 80iger Jahren rund um Eriyadu und führt hinunter bis Male. Ideal für eine Kombination mit Hondafushi.

Die Sheena ist ein echtes Malediven-Tauchsafari-Schiff unter der Leitung von Werner Lau Diving Centers. Mit ihrer komfortablen Einrichtung bietet sie alles, was Taucher sich wünschen. Für das Schiff verantwortlich sind die Basisleiter von Filitheo von wo üblicher Weise auch die wöchentlichen Trips starten.

Info: die Reise wird nicht vom fish & trips Reiseteam begleitet.

Tauchen: Was kann man sehen?
  • Haie
  • Walhaie
  • Mantas
  • Rochen
  • Schildkröten
  • Grossfische
  • Napoleons
  • Riffe & Korallen
  • Steilwände
  • Nachttauchgänge
  • Early Morning Dives

Informationen

Infos Tauchbasis

Start der Tour ist Hondaafushi. Hier haben wurden bereits einige großartige Tauchplätze gefunden, allerdings gibt es hier nach wie vor viele Explorer-Möglichkeiten. Auf dem Weg vom Haa Dhalu Atoll ins Nord Male Atoll werden Sie Plätze um Dholiyadhoo und Kuda-Funafaru betauchen und das Ihavandhippolhu Atoll erkunden. Gerade der Norden der Malediven bietet viele Kanäle und Tilas die bislang noch nicht betaucht wurden und hat damit Expeditionscharakter.
Gemeinsam mit den Teilnehmern wird die Crew neue Plätze erkunden und ausarbeiten.

Die nächsten Fixpunkte werden die Hanifaru Bay der und Giraveru Kanal sein. Die Hanifaru Bay ist DER Manta und Walhai Platz im Baa Atoll und als UNESCO Nationalpark geschützt. Tauchen und Schnorcheln ist hier nur mit besonderer Genehmigung möglich. Im Norden des Male Atolls angekommen stehen dann legendären Plätze wie z.B. Finger Point und Lucky Hell auf dem Programm. Weiter geht es dann entlang der Kanäle bis runter zum Mantapoint von Lankanfinolhu. Wir beenden unsere Tour am Male Airport.

Neben dem Tauchen soll aber auch die Maledivische Kultur nicht zu kurz kommen. Wir planen mit unseren Gästen unter anderem einen Besuch auf Utheemu. Hier gibt es den Tempel Utheemu Ganduvaru Palace. Utheemu ist das Denkmal des größten Helden der Nation der Malediven: Sultan Mohamed Thakurufaan. Weitere lokale Insel können in den Plan eingearbeitet werden. Außerdem wird es natürlich ein Barbecue auf einer unbewohnten Insel geben und am letzten Tag ist noch ein Besuch in Male möglich. Male ist die kleinste Hauptstadt der Welt.

Preis pro Taucher in der

  • Doppelkabine Unterdeck 2.730,- €
    Doppelkabine Oberdeck 2.960,- €
    Einzelkabine Unterdeck 4.260- €
    Einzelkabine Oberdeck 4.770,- €

    Rabatt Nicht-Taucher - 120,-

Die Sheena wird begleitet von einem Tauchdhoni für maximal 18 Taucher. Alle Tauchgänge finden vom Dhoni aus statt, deshalb verbleibt die Tauchausrüstung permanent dort. Die Tauchflaschen werden ebenfalls auf dem Dhoni gefüllt. Durch den Start von Filitheyo aus, ist Leihausrüstung kein Problem, da die Sheena den Back up einer voll ausgestatteten „Inseltauchbasis“ hat. Jeder Gast sollte aber für seine eigene Tauchausrüstung die wichtigsten Ersatzteile dabeihaben, da es auf dem Schiff nur wenige Spare Parts gibt.

Bei Bedarf können 15 Ltr. Stahlflaschen gegen eine Gebühr angeboten werden. Wie auf allen Werner Lau Tauchbasen weltweit verfügt nun auch die MY Sheena über NITROX an Bord (ohne Gewähr bei technischen Problemen).

Pro Tag stehen bis zu 3 Tauchgänge auf dem Programm, Nachttauchgänge 1-2-mal pro Woche. Die erfahrenen Tauchlehrer bieten  alles, was von einer Safari erwaret wird. Wie auf den Malediven üblich sind alle Tauchgänge Drift- bzw. Strömungstauchgänge. Die Crew richtet die Tauchgänge und Routenplanung nach den Kundenwünschen aus und es wird üblicherweise mit der Strömung getaucht. Das Dhoni nimmt Sie dann an der Oberfläche wieder auf.

Es gibt durchaus auch Tauchgänge, die mit einem schnellen negativen Abstieg beginnen (gleich runter) und auch mal ein paar Meter gegen die Strömung zu einem besonders tollen Punkt führen. Also bestes, klassisches Malediventauchen! Um an einer Safari auf der Sheena teilnehmen zu können, muss jeder Taucher mindestens 60 geloggte Tauchgänge nachweisen können und sollte, wenn möglich, ein Fortgeschrittenen-Zertifikat einer international anerkannten Ausbildungsorganisation (z. B. CMAS 2*, SSI Advanced Open Water/Advanced Adventurer, PADI Advanced Diver oder vergleichbar) besitzen. Die Tauchbestimmungen auf den Malediven erlauben offiziell eine Maximaltiefe von 30 m. Alle anderen Tauchregeln sind der übliche Standard der internationalen Verbände. Achtung: Das Mitführen von Tauchcomputer, Signalboje und alternativer Luftversorgung für jeden Taucher sowie bei Nachttauchgängen eine Lampe pro Taucher und einem Notblitz pro Buddyteam sind obligatorisch!

Sauerstoffkoffer befinden sich auf der Sheena und auf dem Tauchdhoni. Eine Apotheke mit kompletter Notfallausrüstung und Medikamenten stehen der speziell geschulten Crew zur Verfügung. Die Dekokammer in Bandos ist mit dem Wasserflugzeug zwischen 45 und 60 Minuten erreichbar (je nach Standort der Sheena). Auf der Sheena sind zusätzlich Feuerlöscher, Rauch- und CO-Melder angebracht.

  • Nicht-Taucher
  • Tauchausbildung
  • Schnorcheln
  • Nur Fortgeschritte
  • Nitrox verfügbar
  • Leihausrüstung

Wissenswertes

Das komfortable Schiff und wird 2 mal pro Jahr im Trockendock gewartet, renoviert und modernisiert. Die Sheena hat einen sehr geräumigen Salon sowie mehrere Schatten- und Sonnendecks, insgesamt 4 Schattendecks: vor dem Salon, hinter dem Salon im Heck, auf dem Oberdeck hinter den Kabinen und ein Teil des Sonnendecks. Zusätzlich zum Haupt-Sonnendeck mit Liegestühlen und Matten gibt es vor dem Ruderhaus noch ein zweites Sonnendeck mit bequemer Liege.

Die Kabinen auf dem Unterdeck sind mit jeweils zwei Einzelbetten ausgestattet und somit auch für Einzelreisende oder Tauchbuddys gut geeignet. Die beiden Kabinen auf dem Oberdeck (Owners cabins) sind mit fast 17 m² noch größer und mit Doppelbetten ausgestattet.

Alle 8 Kabinen (eine wird jeweils von den Tauchlehren benutzt) haben ein privates Bad mit Waschbecken, WC und Dusche (Frischwasser) sowie durchgehend 220 V Stromversorgung. Des Weiteren gibt es auf dem Hauptdeck eine Kabine für den Staff. Tauchlampen und Videoausrüstung müssen nicht im Zimmer geladen werden, dafür gibt es im Salon ein extra Regal.

Die Mahlzeiten werden im geräumigen Salon mit 3 großen Esstischen serviert. Meistens wird aber „draußen“ gegessen, nämlich im Heck am großen Tisch. Es gibt eine gut sortierte Bar, die die Gäste im Salon und auf dem Schattendeck mit einer großen Auswahl an Getränken versorgt. Ganztägig werden Tee, Kaffe und Wasser gratis angeboten. Einmal pro Woche wird ein Beach-Barbecue auf einer einsamen Insel organisiert – zweifellos eines der vielen Highlights jedes Tauchtörns auf der Sheena! Auf besonderen Wunsch können Verliebte ein romantisches Candle-Light-Dinner auf dem Sonnendeck unter dem Sternenhimmel genießen.

Sonstiges

Von Mitte Juli bis Mitte Oktober jeden Jahres werden einzelne Touren im Male, Ari und Nilandhe Atoll bzw. im Male, Vaavu und Nilandhe Atoll angeboten, um die Chance auf Manta- und Walhai Begegnungen zu steigern. Diese Touren starten entweder in Male und enden in Filitheyo oder sie starten in Filitheyo und enden in Male. Vorteil: Es wird nur ein Transfer benötigt.

Als zusätzliches Highlight bricht die Sheena zu bestimmten Jahreszeiten zu einer 2-wöchigen Safari der Extraklasse in den tiefsten Süden der Malediven auf. Einmalige Erlebnisse und unvergleichbare Tauchgänge erwarten Sie an den Riffen, Tilas und Kanälen des Laamu- und Gaafu Alifu Atolls. Malediven-Tauchen wie in den 1990er Jahren mit jeder Menge Großfisch und intakten Korallen!

Adresse:
Werner Lau Diving Centers Maldives Private Limited
1st Floor, Ma. Rangiri
c/o AFT Consulting
Rahdhebai Magu, Male, Rep. of Maldives
Datenschutz

Allgemeine Informationen

Bitte beachten Sie, dass unsere Tauchreisen im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind, sofern die Produktbeschreibung hierzu keine abweichenden Angaben enthält. Gerne lassen wir Ihnen aber auf Verlangen genauere Informationen über eine solche Eignung unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse zukommen.

Bitte beachten Sie auch unsere ausführlichen Infos zu Tauchreisen und Schiffsreisen.

• Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.
• Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-, Reiserücktritts- und Tauch-Versicherung.
• Am Anreise- und Abreisetag werden in der Regel keine Tauchgänge durchgeführt.
• Angeführte Ausflüge, Routen und Reiseverläufe dienen lediglich der Orientierung. Bei Natur- und Tauchreisen entscheiden Wetter und Kapitän/Tauchguides über den endgültigen Verlauf.
• Für nicht durchgeführte Tauchgänge oder Ausfall der Nitroxanlage (bei Gratis Nirox) besteht kein Entschädigungsanspruch.
• Ein Tauchcomputer und eine Boje sind verpflichtend.
• Umfassende Haftungsausschlüsse müssen an Board / in der Tauchschule unterzeichnet werden und werden auf Wunsch gerne vorab von uns besorgt. Ein gültiges Brevet und ein Logbuch sowie ein Attest (Medical Statement) müssen vorgelegt werden.
• Bei Nicht-Erreichen der Mindest-Teilnehmerzahl wird entweder ein Ersatz Schiff angeboten (Gruppen zusammengelegt) oder ein Ersatz Termin angeboten.
• Bei Ausfall oder Änderung der Reisebegleitung besteht kein Anspruch auf Preisminderung oder Rücktritt vom Vertrag. Sollten entgeltliche Kurse (z.B. Tauchkurse) oder Workshops durch die Reisebegleitung auf der Reiserechnung angeführt sein, entfallen die Kosten für diese Zusatzleistungen.

Haben Sie Fragen? Nutzen Sie unseren Rückruf Service

Unverbindliche Reiseanfrage

Weitere Angaben

Bitte addieren Sie 3 und 2.

Zurück

Das könnte Ihnen auch gefallen

Zur Zeit haben wir keine Reise zu diesem Thema in unserem Online-Angebot.

Copyright 2019 fish & trips gmbh. Design & Realisierung: Christine Staacks. Hosting: myprohost.eu.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen
Zustimmen