Für alle Reisen, die bei fish & trips gebucht werden gilt der volle fish & trips Reiseservice.
Auch bei vermittelten Reisen können Gäste sich jederzeit für Hilfe oder bei Problemen an das fish & trips Reiseteam wenden.

Öffnungszeiten Reisebüro

Montag bis Freitag
09:00 – 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr

Samstags Termine nach Vereinbarung

Notfall Nummern

Notfall Telefon & Whats APP

+43 676 304 3872 oder
+43 664 521 9881
+43 664 881 09901

Notfall Fax

+43 2231 65450-50

fish & trips

Linzerstrasse 62
3003 Gablitz
Austria

Haben Sie Fragen?

Telefon +43 2231 65450
Fax +43 2231 65450-50

Gerne auch per E-Mail
info@fish-trips.com

Über uns

fish & trips ist Reisebüro und eingetragener Reiseveranstalter mit dem Spezialgebiet Natur-, Tauch- und Abenteuerreisen.

Auf dem Programm stehen Reisen auf individueller Basis sowie begleitete Specials, Sonder- und Gruppenreisen.

Reisedetails

Zurück

Sunshine Marine Lodge ***+, Muyuni

kundenvorteile
-

Ausstattung

  • Strand
  • Swimming Pool
  • Eigene Tauchbasis
  • Sportangebot
  • Spa & Wellness
  • Landausflüge
  • WIFI

Kurzinfo

Beschreibung

Die perfekte Ruhe Oase für Taucher und jene, die es noch werden wollen. Die Sunshine Marina Lodge an der Ostküste der Insel liegt oberhalb einer Klippe mit einem fantastischen Ausblick und direktem Zugang zum Meer.

Das Mnemba-Atoll liegt gegenüber der Anlage und kann in ca. 25 Minuten Fahrzeit mit dem Boot erreicht werden. Direkt in der Anlage befindet sich die Tauchbasis von Dive Point Sansibar sowie ein eigener Bereich für Yoga Klassen bzw. Übungen.



Tauchen: Was kann man sehen?

  • Rochen
  • Mobulas
  • Delfine
  • Schildkröten
  • Fischschwärme
  • Riffe & Korallen

Besonderheiten

Tauchen

Die Tauchbasis Dive Point Zanzibar liegt nur wenige Gehminuten von der Unterkunft entfernt. Sie verfügt über einen Übungspool, komfortable Aufenthalts- und Umkleideräume, einem Schulungsraum, Toiletten, WIFI und einen Raum für die Unterbringung Ihrer Ausrüstung.

Nicht nur Taucher sind hier bestens aufgehoben, es werden auch Schnorcheltrips angeboten. Des weiteren Werden Tauchkurse vom Einsteiger über Advanced Open Water bis zu Rescue und EFR Kurse angeboten.

Neben 10 und 12 Liter Stahltanks werden 11 Liter Nitrox Tanks angeboten.
Wetsuites (5mm, lang und kurz)
Masken und Schnorchel
Flossen
BCD (T1 Scuba Pro)
Regulator (Scuba Pro K2, Eva MK2+)

Technical & Sidemount Taucherausrüstung
Aluminium Twinset
Sidemount Cylinder (links&rechtshänder)
Sidemount Harnes-Apeks
Twinset wings
Apeks XTX twinset & sidemount regulators
Decompression regulators
Apeks Reels mit lift bags & SMBs

Ablauf Tauchen & Schnorcheln:
Die Boote starten entweder vom Jetty oder, wenn Ebbe ist, mit einem kleinen Fußmarsch zur Ablege Stelle. Gegen 8.30 Uhr morgens starten die Touren zu zwei Tauchplätzen rund um das Mnebba Atoll. Die Fahrt zum ersten Tauchpunkt dauert ca. 25 Minuten. Nach einer Einweisung und Safety Check beginnen die Tauchgänge mit einer Dauer von ca. 50 Minuten. Die Pause zwischen den Tauchgängen wird am Boot verbracht. Sie erhalten Tee oder Wasser, Früchte und Kuchen zur Erfrischung. Nach der Pause werden Sie zum zweiten Tauchgebiet gebracht. Danach geht es zurück zur Tauchbasis. Die Ankunft ist zwischen 13 Uhr und 14 Uhr geplant.

Es wird in Gruppen von maximal vier Personen getaucht. Die Gruppengröße beim Schnorcheln beträgt maximal sechs Personen.
Die Tauchgebiete haben eine Tiefe zwischen 5 und 14 Meter.

  • Nicht-Taucher
  • Tauchausbildung
  • Schnorcheln
  • Anfänger gerecht
  • Nitrox verfügbar
  • Tec Diving
  • Leihausrüstung
  • Kleingruppen
  • Sidemount

Unterkunft

Die Anlage mit ihren 23 Zimmern (Bungalows unterschiedlicher Kategorien), einem Restaurant, einer Bar und drei Pools mit Liegestühlen liegt oberhalb des Strandes von Muyuno (ca. 600m) und bietet einen wunderschönen Ausblick auf den Ozean.

In der gesamten Hotelanlage steht WLAN/WiFi ohne Gebühr zur Verfügung. Sie können zwischen unterschiedlichen Unterbringungsarten wählen. Alle Zimmer verfügen über ein Bad mit Dusche & WC, Decken- und/oder Standventilatoren, einen Schreibtisch und haben einen Balkon oder Terrasse mit Sitzgelegenheiten. Die Suiten sind geräumiger und sind in den Bungalows situiert mit Garten- oder Meerblick.

Es werden Frühstück, Halb- oder Vollpension angeboten. Die Küche bereitet internationale Gerichte mit einem Einschlag lokaler würzigen an. Vorm Restaurant genießen sie neben den schmackhaften Speisen auch einen hervorragenden Ausblick über das Meer.

 

weitere Infos

Sansibar ist ein Ganzjahresziel. Die beste Zeit zum Tauchen sind die Monate September bis November und Februar bis April. Im Sommer sowie im Januar hat es of etwas höhere Wellen.

Vorort gibt es tolle Möglichkeiten unterschiedliche Packages zu buchen. Ein Urlaub auf Sansibar wird bei jedem Besucher unvergessliche Eindrücke hinterlassen.
Eine Reise nach Sansibar bietet auch die einmalige Gelegenheit, die Naturwunder Tansanias im Rahmen einer Safari oder Trekkingtour zu bewundern. Serengeti, Ngorogor Krater oder Kilimanjaro – alle liegen nur einen ‚Hüpfer’ weit entfernt und wir stellen gerne mit unseren lokalen Partneragenturen ein attraktives Programm nach persönlichen Wünschen zusammen

Der internationale Flughafen von Zanzibar liegt ca. 60km entfernt. Der nächste Ort ist 54km entfernt.

Allgemeine Informationen

Bitte beachten Sie, dass unsere Tauchreisen im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind, sofern die Produktbeschreibung hierzu keine abweichenden Angaben enthält. Gerne lassen wir Ihnen aber auf Verlangen genauere Informationen über eine solche Eignung unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse zukommen.

Bitte beachten Sie auch unsere ausführlichen Infos zu Tauchreisen und Schiffsreisen.

• Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.
• Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-, Reiserücktritts- und Tauch-Versicherung.
• Am Anreise- und Abreisetag werden in der Regel keine Tauchgänge durchgeführt.
• Angeführte Ausflüge, Routen und Reiseverläufe dienen lediglich der Orientierung. Bei Natur- und Tauchreisen entscheiden Wetter und Kapitän/Tauchguides über den endgültigen Verlauf.
• Für nicht durchgeführte Tauchgänge oder Ausfall der Nitroxanlage (bei Gratis Nirox) besteht kein Entschädigungsanspruch.
• Ein Tauchcomputer und eine Boje sind verpflichtend.
• Umfassende Haftungsausschlüsse müssen an Board / in der Tauchschule unterzeichnet werden und werden auf Wunsch gerne vorab von uns besorgt. Ein gültiges Brevet und ein Logbuch sowie ein Attest (Medical Statement) müssen vorgelegt werden.
• Bei Nicht-Erreichen der Mindest-Teilnehmerzahl wird entweder ein Ersatz Schiff angeboten (Gruppen zusammengelegt) oder ein Ersatz Termin angeboten.
• Bei Ausfall oder Änderung der Reisebegleitung besteht kein Anspruch auf Preisminderung oder Rücktritt vom Vertrag. Sollten entgeltliche Kurse (z.B. Tauchkurse) oder Workshops durch die Reisebegleitung auf der Reiserechnung angeführt sein, entfallen die Kosten für diese Zusatzleistungen.

Haben Sie Fragen? Nutzen Sie unseren Rückruf Service

Unverbindliche Reiseanfrage

Weitere Angaben

Bitte rechnen Sie 9 plus 8.

Zurück

Das könnte Ihnen auch gefallen

Copyright 2021 fish & trips gmbh. Design & Realisierung: Christine Staacks. Hosting: myprohost.eu.