Für alle Reisen, die bei fish & trips gebucht werden gilt der volle fish & trips Reiseservice.
Auch bei vermittelten Reisen können Gäste sich jederzeit für Hilfe oder bei Problemen an das fish & trips Reiseteam wenden.

Öffnungszeiten Reisebüro

Montag bis Freitag
09:00 – 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr

Samstags Termine nach Vereinbarung

Notfall Nummern

Notfall Telefon & Whats APP

+43 676 304 3872 oder
+43 664 521 9881
+43 664 881 09901

Notfall Fax

+43 2231 65450-50

fish & trips

Linzerstrasse 62
3003 Gablitz
Austria

Haben Sie Fragen?

Telefon +43 2231 65450
Fax +43 2231 65450-50

Gerne auch per E-Mail
info@fish-trips.com

Über uns

fish & trips ist Reisebüro und eingetragener Reiseveranstalter mit dem Spezialgebiet Natur-, Tauch- und Abenteuerreisen.

Auf dem Programm stehen Reisen auf individueller Basis sowie begleitete Specials, Sonder- und Gruppenreisen.

Reisedetails

Zurück

Bathala Island Resort ***, Ari Atoll

kundenvorteile
-

Ausstattung

  • Strand
  • Eigene Tauchbasis
  • Hausriff
  • Sportangebot
  • WIFI

Kurzinfo

Beschreibung

Bathala ist seit mehr als 25 Jahren eine Legende unter den Taucherinseln. Eine kleine und ursprüngliche 3 Sterne Plus Insel wie aus dem Bilderbuch mit nur 46 Bungalows. Davon gibt es nur noch ganz wenige auf den Malediven! Bathala bietet ein rundum laufendes Hausriff, an dessen Ostseite der Top-Tauchplatz Bathala Tila liegt.

Das Bathala Island Resort ist am östlichen Außenriff des Nord-Ari-Atolls der Malediven gelegen. Das paradiesische Hausriff ist nur ca. 20-40 Meter vom Strand entfernt. Die Transferdauer ab Flughafen Male beträgt ca. 1,5-2 Stunden mit dem Schnellboot oder ca. 20 Minuten mit dem Wasserflugzeug (der Transfer mit dem Wasserflugzeug ist optional zubuchbar).



Tauchen: Was kann man sehen?

  • Haie
  • Mantas
  • Rochen
  • Grossfische
  • Wracktauchen
  • Hausrifftauchen
  • Nachttauchgänge
  • Early Morning Dives

Besonderheiten

Tauchen

Die Basis liegt direkt am Strand der 270 m langen und 150 m breiten Insel im Nord-Ari-Atoll.

Die Tauchschule wurde von Profis speziell für die Bedürfnisse der Taucher konzipiert. Ausrüstung neuesten Standards ist in mehr als ausreichendem Umfang vorhanden. So stehen unter anderem zum Verleih bereit:

  • 60 Jackets
  • 30 Atemregler mit Oktopus, Finimeter und Inflator
  • 100 Sets Masken, Flossen und Schnorchel
  • 50 Tauchanzüge (Shorties 3mm)
  • 40 Tauchcomputer
  • 10 Unterwasserlampen
  • 2 Schnorchel- und UW-Kameras

Die Abfahrt der zwei bis drei Tauchschiffe (Dhonis) erfolgt täglich um 09.00 und um 14.30 Uhr. Die Fahrzeiten zu den einzelnen Tauchplätzen betragen zwischen fünf Minuten und einer Stunde. Tagestouren und/oder 2-Tank-Dives finden ebenfalls mindestens einmal die Woche statt. Diese führen in der Saison zu Mantaplätzen und Hammerhaiplätzen oder an weiter entfernte spektakuläre Spots des Atolls. Die Dhonies fahren zu unterschiedlichen Tauchplätzen, so dass die Taucher jeweils zwischen drei oder vier Riffen wählen können. Bathala liegt nah an sehr vielen extrem fischreichen Tauchplätzen darunter so bekannte Plätze wie Fishead, Maaya Tila, Maaga Tila "Shark Point", Halaveli Wrack.... Insgesamt gibt es schon über 30 verschieden Tauchplätze rund um Bathala. Von Jänner bis Ende April fährt die Tauchbasis Ganztagesfahrten zu den Manta Spots. Mantas gibt es jedoch im November und bis Mitte Dezember auch in der Nähe zu bewundern. Im Spätherbst besteht mit etwas Glück die Möglichkeit Walhaie zu sehen.

Im Einflussbereich des Außenriffs gelegen, bietet das spektakuläre Hausriff jede Menge Großfisch, Steilwände und Überhänge. 4 Eingänge mit Flaschen-Shuttle ermöglichen bequemes Hausrifftauchen. Rundum betauchbar. Nachttauchgänge und Early Morning Dives sind täglich möglich. Selbständige Taucher können mit Ihrem Tauchpartner das Hausriff auch ohne Tauchlehrerbegleitung erkunden.

Sauerstoff auf jedem Boot und eine Apotheke mit kompletter Notfallausrüstung und Medikamenten stehen der speziell geschulten Crew zur Verfügung. Die Dekokammer in Bandos ist mit dem Wasserflugzeug in 30 Minuten erreichbar.

  • Tauchausbildung
  • Schnorcheln
  • Anfänger gerecht
  • Nitrox verfügbar
  • Leihausrüstung

Unterkunft

Die kleine "Barfuß-Insel" des Bathala Island Resort ist mit ihrer geringen Größe, von ca. 300 m Länge und ca. 150 m Breite, in ca. 10 Minuten zu umrunden. Ein kurzer Spaziergang über die üppig, grün bewachsene Insel lohnt sich allemal. Die 46 Rundbungalows (Einzelbungalows) verteilen sich über die reich mit tropischer Vegetation bedeckte Insel. Zu den weiteren Einrichtungen des Hotels gehören ein Empfangsbereich mit Rezeption und Sitzmöglichkeiten, ein offenes Restaurant, in dem Sie in gemütlicher Atmosphäre Ihre Mahlzeiten einnehmen können, eine Bar mit integriertem Coffeeshop sowie ein kleiner Souvenirshop.

Ihre Unterbringung erfolgt in Strand-Bungalows. Diese sind einfach aber freundlich eingerichtet mit Minibar, Klimaanlage, Deckenventilator, Dusche, WC und einer Terrasse zur Meerseite. Alle Bungalows verfügen über ein halboffenes Badezimmer. Badetücher sind inklusive.

Das Bathala Island Resort bietet Ihnen die Verpflegung All Inclusive an. Alle Mahlzeiten erfolgen in Buffetform.

Bathala wird natürlich in erster Linie Taucher begeistern. Das spektakuläre Hausriff ist fast rundum betauchbar und bietet enorm viel Großfisch. Darüber hinaus bietet die Insel aber noch einiges mehr. Für die Freizeitgestaltung werden unter anderem Sport- und Spieleinrichtungen wie Tischtennis, Badminton, Beach Volleyball, Schach, Darts, „Carrom“ geboten. Insgesamt kann man Bathala aber eher als Oase der Ruhe und Erholung bezeichnen, bei der Tauchen im Vordergrund steht.

weitere Infos

Als Besonderheit bietet die Tauchbasis Ausflüge mit Unterwasserscootern an. Zudem können Sie das Riff in einem „anderen Licht“ sehen. Mit Hilfe der Hartenberger „Blue Light“ Lampen wird die Fluoreszenz angeregt - eine andere Art des Nachttauchens!

Allgemeine Informationen

Bitte beachten Sie, dass unsere Tauchreisen im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind, sofern die Produktbeschreibung hierzu keine abweichenden Angaben enthält. Gerne lassen wir Ihnen aber auf Verlangen genauere Informationen über eine solche Eignung unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse zukommen.

Bitte beachten Sie auch unsere ausführlichen Infos zu Tauchreisen und Schiffsreisen.

• Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.
• Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-, Reiserücktritts- und Tauch-Versicherung.
• Am Anreise- und Abreisetag werden in der Regel keine Tauchgänge durchgeführt.
• Angeführte Ausflüge, Routen und Reiseverläufe dienen lediglich der Orientierung. Bei Natur- und Tauchreisen entscheiden Wetter und Kapitän/Tauchguides über den endgültigen Verlauf.
• Für nicht durchgeführte Tauchgänge oder Ausfall der Nitroxanlage (bei Gratis Nirox) besteht kein Entschädigungsanspruch.
• Ein Tauchcomputer und eine Boje sind verpflichtend.
• Umfassende Haftungsausschlüsse müssen an Board / in der Tauchschule unterzeichnet werden und werden auf Wunsch gerne vorab von uns besorgt. Ein gültiges Brevet und ein Logbuch sowie ein Attest (Medical Statement) müssen vorgelegt werden.
• Bei Nicht-Erreichen der Mindest-Teilnehmerzahl wird entweder ein Ersatz Schiff angeboten (Gruppen zusammengelegt) oder ein Ersatz Termin angeboten.
• Bei Ausfall oder Änderung der Reisebegleitung besteht kein Anspruch auf Preisminderung oder Rücktritt vom Vertrag. Sollten entgeltliche Kurse (z.B. Tauchkurse) oder Workshops durch die Reisebegleitung auf der Reiserechnung angeführt sein, entfallen die Kosten für diese Zusatzleistungen.

Haben Sie Fragen? Nutzen Sie unseren Rückruf Service

Unverbindliche Reiseanfrage

Weitere Angaben

Was ist die Summe aus 4 und 5?

Zurück

Das könnte Ihnen auch gefallen

Copyright 2021 fish & trips gmbh. Design & Realisierung: Christine Staacks. Hosting: myprohost.eu.