Für alle Reisen, die bei fish & trips gebucht werden gilt der volle fish & trips Reiseservice.
Auch bei vermittelten Reisen können Gäste sich jederzeit für Hilfe oder bei Problemen an das fish & trips Reiseteam wenden.

Öffnungszeiten Reisebüro

Montag bis Freitag
09:00 – 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr

Samstags Termine nach Vereinbarung

Notfall Nummern

Notfall Telefon & Whats APP

+43 676 304 3872 oder
+43 664 521 9881
+43 664 881 09901

Notfall Fax

+43 2231 65450-50

fish & trips

Linzerstrasse 62
3003 Gablitz
Austria

Haben Sie Fragen?

Telefon +43 2231 65450
Fax +43 2231 65450-50

Gerne auch per E-Mail
info@fish-trips.com

Über uns

fish & trips ist Reisebüro und eingetragener Reiseveranstalter mit dem Spezialgebiet Natur-, Tauch- und Abenteuerreisen.

Auf dem Programm stehen Reisen auf individueller Basis sowie begleitete Specials, Sonder- und Gruppenreisen.

Reisedetails

Zurück

Embudu Village ***, Süd Male Atoll

kundenvorteile
-

Ausstattung

  • Strand
  • Eigene Tauchbasis
  • Hausriff
  • Spa & Wellness
  • WIFI

Kurzinfo

Beschreibung

Die Taucherinsel Embudu liegt im Süd-Male Atoll, direkt am Wadu-Kanal, ist ca. 300 x 160 m groß und mit einem kurzen Boots-Transfers von Male aus erreichbar (ca 45 Minuten). In 15 Minuten umrunden Sie die Tropeninsel mit üppiger Vegetation und herrlichen Stränden.

Embudu gehört zu den typischen maledivischen Barfuß-Inseln und ist bei Tauchern sehr beliebt. Auch eignet sie sich gut für ein paar Anschlusstage an Safaritörns.



Tauchen: Was kann man sehen?

  • Haie
  • Mantas
  • Rochen
  • Schildkröten
  • Grossfische
  • Fischschwärme
  • Napoleons
  • Riffe & Korallen
  • Wracktauchen
  • Hausrifftauchen
  • Höhlentauchen
  • Steilwände

Besonderheiten

Tauchen

Vor der Tür finden Sie ein hervorragendes Tauchgebiet. Das Highlight für Taucher und Schnorchler ist jedoch das Hausriff von Embudu, wo Sie bereits fast alles antreffen, was die maledivische Unterwasserwelt zu bieten hat: Rochen, Haie, Muränen, Fischschwärme, Napoleonfische, Langusten, Schildkröten und manchmal sogar Mantas, aber auch bizarre Korallenformen im strömungsfreien Korallengarten.

Das Süd Male Atoll hat einige hervorragende Großfischplätze, vorwiegend in strömungsreichen Kanälen. Die Tauchschule Diverland steht seit 1990 unter österreichischer Leitung und wegen der optimalen Lage sind fast alle Top-Tauchplätze in nur kurzer Bootsfahrt erreichbar. Seit 2017 werden auch Ausfahrten nach berühmten Alimata Jetty angeboten.

Die Basis bildet nach PADI Richtlinien bis hin zum Divemaster aus, und als PADI 5 Star Center finden hier auch Tauchlehrerausbildungen, sprich IDC und IE, statt. Sogar Nitrox und Rebreather können Sie hier tauchen bzw. ausbilden lassen. Seit 1990 steht "Diverland Embudu" unter österreichischer Leitung.

Das Hausriff ist vom Strand leicht zu erreichen. Es fällt auf bis zu 30 Meter ab und bietet 6 verschiedene und strömungsfreie Tauchrouten, aus denen Sie rund um die Uhr wählen können.

Mehrmals täglich werden Bootsfahrten zu den Aussenrifftauchplätzen angeboten. Mehr als 35 der schönsten Tauchplätze des Nord- und Süd-Male-Atolls liegen nur eine halbe Stunde bis Stunde von Embudu entfernt. Darunter der berühmte Canyon, Cathedral und The Wall, der bunte Dragon’s Mouth oder Lion’s Head, der in jedem maledivischen Reiseführer Erwähnung findet. Verschiedenste Höhlentauchplätze wie die großen, bauchigen Wadu Caves oder die dicht nebeneinanderliegenden, überhängenden Velassaru Caves werden angefahren, und natürlich stehen auch das Wrack Victory und das farbenprächtige und abwechslungsreiche Innenriff Potato Reef regelmäßig auf dem Programm.

Einer der Höhepunkte in jedem Taucherleben ist bestimmt der Embudu Express – ein Action Drift-Dive im Embudukanal, keine zehn Minuten von Embudu entfernt. An Begegnungen mit Grossfischen ist hier so gut wie alles möglich, wobei Riffhaie fast garantiert sind.

Auch Ganztagesausfahrten mit zwei Tauchgängen und dem Besuch von einer oder zwei anderen Inseln werden immer wieder organisiert.

  • Tauchausbildung
  • Schnorcheln
  • Anfänger gerecht
  • Nitrox verfügbar
  • Rebreather friendly
  • Leihausrüstung

Unterkunft

Die üppig mit tropischer Vegetation bewachsene Insel ist ca. 300 m lang und etwa 175 m breit und kleine Strandbuchten umgeben die Insel.

122 Zimmer liegen in Reihenbungalows (je 4-8 Einheiten) sowie in einem zweistöckigen Gebäude in der Nähe vom Strand unter Schatten spendenden Palmen.

Der Gemeinschaftsbereich befindet sich in der Inselmitte und vermittelt noch echtes maledivisches Ambiente: offene Lobby mit Sandfußboden, kleine Rezeption mit Internetecke und WLAN-Bereich (gegen Gebühr) sowie TV-Ecke (keine dt. Sender), ansprechend dekoriertes, offenes Restaurant, Juwelier und Souvenirshop. Die Bar und das angrenzende Sonnendeck liegen lagunenseitig zum Strand. Coffeeshop-Service in der Lobby von 16 bis 18 Uhr.

Auch ein Spa befindet sich auf der Insel, wenn auch etwas versteckt hinter der Bar in den Bungalows 98-101.

Das Restaurant liegt relativ zentral, so dass es in längstens 5 Minuten zu Fuß von jeder Stelle der Insel erreichbar ist. Das Essen ist gut und abwechslungsreich und die Süßspeisen sind mehr als reichlich! Die alte Bar neben dem Tauch-Steg wurde im Juni 2009 abgerissen und an der gleichen Stelle wieder neu aufgebaut. Von der halb über das Meer gebauten Terrasse können Sie zwar den Sonnenuntergang nicht sehen, aber wegen des luftigen Standortes ist das der einzige gelsenfreie Platz von Embudu.

Die economy Zimmer im zweistöckigen Gebäudetrakt liegen direkt beim Ankunftssteg und sind mit Dusche, Föhn, Telefon, Minikühlschrank, Klimaanlage, Deckenventilator und Balkon oder Terrasse zur Gartenseite ausgestattet.

Sie Superior Zimmer sind komplett renovier - mit Safe und Wasserkocher zur Tee-/Kaffeezubereitung sowie Terrasse zur Meerseite, sonst wie die Economy-Zimmer ausgestattet.

Die Wasserbungalows wurden in die Lagune auf Stelzen gebaut und 2015 renoviert. Wie die Superior-Zimmer ausgestattet, aber mit hellem Badezimmer mit Badewanne, Sat-TV, Sitzecke, Glasfenster im Boden und Terrasse über dem Meer.

weitere Infos

Allgemeine Informationen

Bitte beachten Sie, dass unsere Tauchreisen im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind, sofern die Produktbeschreibung hierzu keine abweichenden Angaben enthält. Gerne lassen wir Ihnen aber auf Verlangen genauere Informationen über eine solche Eignung unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse zukommen.

Bitte beachten Sie auch unsere ausführlichen Infos zu Tauchreisen und Schiffsreisen.

• Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.
• Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-, Reiserücktritts- und Tauch-Versicherung.
• Am Anreise- und Abreisetag werden in der Regel keine Tauchgänge durchgeführt.
• Angeführte Ausflüge, Routen und Reiseverläufe dienen lediglich der Orientierung. Bei Natur- und Tauchreisen entscheiden Wetter und Kapitän/Tauchguides über den endgültigen Verlauf.
• Für nicht durchgeführte Tauchgänge oder Ausfall der Nitroxanlage (bei Gratis Nirox) besteht kein Entschädigungsanspruch.
• Ein Tauchcomputer und eine Boje sind verpflichtend.
• Umfassende Haftungsausschlüsse müssen an Board / in der Tauchschule unterzeichnet werden und werden auf Wunsch gerne vorab von uns besorgt. Ein gültiges Brevet und ein Logbuch sowie ein Attest (Medical Statement) müssen vorgelegt werden.
• Bei Nicht-Erreichen der Mindest-Teilnehmerzahl wird entweder ein Ersatz Schiff angeboten (Gruppen zusammengelegt) oder ein Ersatz Termin angeboten.
• Bei Ausfall oder Änderung der Reisebegleitung besteht kein Anspruch auf Preisminderung oder Rücktritt vom Vertrag. Sollten entgeltliche Kurse (z.B. Tauchkurse) oder Workshops durch die Reisebegleitung auf der Reiserechnung angeführt sein, entfallen die Kosten für diese Zusatzleistungen.

Haben Sie Fragen? Nutzen Sie unseren Rückruf Service

Unverbindliche Reiseanfrage

Weitere Angaben

Bitte addieren Sie 2 und 9.

Zurück

Das könnte Ihnen auch gefallen

Copyright 2021 fish & trips gmbh. Design & Realisierung: Christine Staacks. Hosting: myprohost.eu.