Für alle Reisen, die bei fish & trips gebucht werden gilt der volle fish & trips Reiseservice.
Auch bei vermittelten Reisen können Gäste sich jederzeit für Hilfe oder bei Problemen an das fish & trips Reiseteam wenden.

Öffnungszeiten Reisebüro

Montag bis Freitag
09:00 – 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr

Samstags Termine nach Vereinbarung

Notfall Nummern

Notfall Telefon & Whats APP

+43 676 304 3872 oder
+43 664 521 9881
+43 664 881 09901

Notfall Fax

+43 2231 65450-50

fish & trips

Linzerstrasse 62
3003 Gablitz
Austria

Haben Sie Fragen?

Telefon +43 2231 65450
Fax +43 2231 65450-50

Gerne auch per E-Mail
info@fish-trips.com

Über uns

fish & trips ist Reisebüro und eingetragener Reiseveranstalter mit dem Spezialgebiet Natur-, Tauch- und Abenteuerreisen.

Auf dem Programm stehen Reisen auf individueller Basis sowie begleitete Specials, Sonder- und Gruppenreisen.

Reisedetails

Zurück

Lankayan Island Dive Resort ***+, Sandakan

kundenvorteile
-

Ausstattung

  • Strand
  • Eigene Tauchbasis
  • Hausriff
  • WIFI

Kurzinfo

Beschreibung

Die Taucherinsel Lankayan liegt ca.30 km vor Sandakans Küste. Mit dem Speedboot dauert die Überfahrt ab Sandakan eineinhalb bis zwei Stunden. Hier finden Sie noch weniger Touristen als auf Sipadan oder Mabul, was die Insel für Ruhesuchende und Naturliebhaber besonders interessant macht. Das einzige Resort auf der Insel, welche man in ca. 15 Minuten zu Fuß umrundet, fügt sich wunderbar in die dichte Vegetation ein. Neben dem sauberen, weißen Sandstrand, der die Insel umgibt, findet man hier vorrangig Kasuarinen Bäume.



Tauchen: Was kann man sehen?

  • Haie
  • Rochen
  • Schildkröten
  • Muck-Diving | Critters
  • Riffe & Korallen
  • Makro
  • Wracktauchen
  • Hausrifftauchen

Besonderheiten

Tauchen

Die PADI Tauchbasis „Lankayan Dive Center“ bietet täglich drei Tauchgänge an. Die Tauchplätze sind im Schnitt 15 und höchstens 30 Minuten entfernt von der Tauchbasis und werden von Speedbooten angefahren. Hausrifftauchgänge unmittelbar vor dem Steg sind natürlich auch immer eine attraktive Alternative. Service wird in der Tauchbasis großgeschrieben und die Taucher brauchen sich nicht um die Reinigung ihrer Ausrüstung kümmern. Alles ist stets einsatzbereit und wird nach dem Tauchen sicher verwahrt. Begleitet werden die Tauchgänge von Englisch sprechenden malaiischen Diveguides, die sehr gut ausgebildet sind und eine hervorragende Ortskenntnis besitzen.

Nitrox wird im Resort nicht angeboten.

Die Tauchbasis verfügt über ausreichend Leihausrüstung, 12-Liter Aluminiumflaschen mit INT-Anschluss (DIN-Adapter stehen nicht zur Verfügung) und 3 Speedboote für den Tauchbetrieb. Die Tauchbasis bietet darüber hinaus Tauchausbildung nach PADI in englischer Sprache an.

Die Tauchplätze von Lankayan beeindrucken durch vielseitigen und unversehrten Hartkorallenbewuchs mit einer unglaublichen Artenvielfalt. Die Babyschildkröten, die von der Aufzuchtstation ihren ersten Weg starten, locken Weißspitzen- und Graue Riffhaie, die man nahezu bei jedem Tauchgang trifft. Ebenso häufig werden hier Gelbschwanz-Barrakudas, Bastardmakrelen und Stachelmakrelen gesichtet oder Papageifische, welche in großen Schwärmen ein wirklich bewundernswerter Anblick sind. Mit ein wenig Glück kann der Taucher auch auf riesige Geigenrochen oder sogar auf Rundschwanzseekühe treffen.

  • Tauchausbildung
  • Schnorcheln
  • Anfänger gerecht
  • Leihausrüstung

Unterkunft

Das Resort verfügt über insgesamt 16 freistehende Strandbungalows und zwei Apartmenthäuser mit acht Zimmern. Neben einer Rezeption mit Internetecke (gegen Gebühr), einer Lounge und einem offenen Restaurant bietet das Lankayan Island Resort noch einen Souvenirshop und einen TV Raum, wo man sich aufhalten kann.

Wer sich zu einer Reise ins Lankayan Island Dive Resort entscheidet, wohnt in einem der Chalets, von denen alle über einen privaten Balkon mit herrlichem Meerblick verfügen. Außerdem bieten die Chalets einen unmittelbaren Zugang zum Strand sowie Kaffee- und Teekocher, Mini-Kühlschrank, warmes Wasser und frisches Wasser vom Festland.

Die einfach und zweckmäßig eingerichteten Zimmer in den zweistöckigen Appartement-Häusern verfügen über ein Bett mit Moskitonetz, ein Bad mit Kalt- und Warmwasserdusche und WC, eine Klimaanlage, einen Ventilator und einen Balkon oder eine Terrasse. Die Aufbettung für eine 3. Person (Zustellbett) ist möglich.

WLAN steht im Resort kostenlos zur Verfügung.

Im Resort wird Vollpension angeboten - dreimal täglich mit landestypischen Spezialitäten in Buffetform sowie einen Nachmittagssnack. Tee, Kaffee und Trinkwasser stehen den ganzen Tag über kostenlos zur Verfügung.

weitere Infos

Das Lankayan Island Dive Resort bietet ruhesuchenden Gästen und Naturliebhabern alles, was das Herz begehrt. Man kann neben dem Tauchen entweder am kilometerlangen, weißen Sandstrand spazieren gehen, ein Nickerchen in der Hängematte halten oder sich Naturschauspielen widmen. Das größte Naturschauspiel auf der Insel sind die vielen kleinen Babyschildkröten, deren Eier im eingerichteten Schutzgehege heranreifen, bevor die geschlüpften Jungtiere nach ca. 60 Tagen ihre Reise in das weite Meer antreten. Häufig werden auch Schwarzspitzen Babyriffhaie im flachen Wasser von der Sonnenterrasse aus gesichtet.

Allgemeine Informationen

Bitte beachten Sie, dass unsere Tauchreisen im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind, sofern die Produktbeschreibung hierzu keine abweichenden Angaben enthält. Gerne lassen wir Ihnen aber auf Verlangen genauere Informationen über eine solche Eignung unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse zukommen.

Bitte beachten Sie auch unsere ausführlichen Infos zu Tauchreisen und Schiffsreisen.

• Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.
• Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-, Reiserücktritts- und Tauch-Versicherung.
• Am Anreise- und Abreisetag werden in der Regel keine Tauchgänge durchgeführt.
• Angeführte Ausflüge, Routen und Reiseverläufe dienen lediglich der Orientierung. Bei Natur- und Tauchreisen entscheiden Wetter und Kapitän/Tauchguides über den endgültigen Verlauf.
• Für nicht durchgeführte Tauchgänge oder Ausfall der Nitroxanlage (bei Gratis Nirox) besteht kein Entschädigungsanspruch.
• Ein Tauchcomputer und eine Boje sind verpflichtend.
• Umfassende Haftungsausschlüsse müssen an Board / in der Tauchschule unterzeichnet werden und werden auf Wunsch gerne vorab von uns besorgt. Ein gültiges Brevet und ein Logbuch sowie ein Attest (Medical Statement) müssen vorgelegt werden.
• Bei Nicht-Erreichen der Mindest-Teilnehmerzahl wird entweder ein Ersatz Schiff angeboten (Gruppen zusammengelegt) oder ein Ersatz Termin angeboten.
• Bei Ausfall oder Änderung der Reisebegleitung besteht kein Anspruch auf Preisminderung oder Rücktritt vom Vertrag. Sollten entgeltliche Kurse (z.B. Tauchkurse) oder Workshops durch die Reisebegleitung auf der Reiserechnung angeführt sein, entfallen die Kosten für diese Zusatzleistungen.

Haben Sie Fragen? Nutzen Sie unseren Rückruf Service

Unverbindliche Reiseanfrage

Weitere Angaben

Bitte rechnen Sie 9 plus 3.

Zurück

Das könnte Ihnen auch gefallen

Zur Zeit haben wir keine Reise zu diesem Thema in unserem Online-Angebot.

Copyright 2022 fish & trips gmbh. Design & Realisierung: Christine Staacks. Hosting: myprohost.eu.