Für alle Reisen, die bei fish & trips gebucht werden gilt der volle fish & trips Reiseservice.
Auch bei vermittelten Reisen können Gäste sich jederzeit für Hilfe oder bei Problemen an das fish & trips Reiseteam wenden.

Öffnungszeiten Reisebüro

Montag bis Freitag
09:00 – 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr

Samstags Termine nach Vereinbarung

Notfall Nummern

Notfall Telefon & Whats APP

+43 676 304 3872 oder
+43 664 521 9881
+43 664 881 09901

Notfall Fax

+43 2231 65450-50

fish & trips

Linzerstrasse 62
3003 Gablitz
Austria

Haben Sie Fragen?

Telefon +43 2231 65450
Fax +43 2231 65450-50

Gerne auch per E-Mail
info@fish-trips.com

Über uns

fish & trips ist Reisebüro und eingetragener Reiseveranstalter mit dem Spezialgebiet Natur-, Tauch- und Abenteuerreisen.

Auf dem Programm stehen Reisen auf individueller Basis sowie begleitete Specials, Sonder- und Gruppenreisen.

Reisedetails

Zurück

Maldives Aggressor II

kundenvorteile
-
bis zu -40%

Ausstattung

  • Eigene Tauchbasis
  • Jacuzzi
  • Landausflüge
Deals & Angebote

Tauchkreuzfahrten bis Ende April - 1000,- $ Rabatt, Mai - 40% Rabatt

Reisezeitraum: April und Mai 2021

Buchungszeitraum: ab sofort

Kurzinfo

Beschreibung

Die Maldives Aggressor II ist eines der Schiffe der bekannten amerikanischen Aggressor Fleet. Das moderne Stahlschiff ist eines der komfortabelsten Tauchschiffe der Malediven.

Die 41 Meter lange Maldives Aggressor II ist das neue Mitglied der Aggressor Flotte und fährt ab Dezember 2017 unterschiedliche Touren zu den schönsten Tauchplätzen der Malediven. Das Boot bietet 7 & 10 Nächte Touren zu den schönsten Tauchplätzen der Malediven an. Je nach ausgewählter Tour können auch zusätzliche Inlandsflüge nötig sein.



Tauchen: Was kann man sehen?

  • Haie
  • Walhaie
  • Mantas
  • Rochen
  • Schildkröten
  • Grossfische
  • Napoleons
  • Riffe & Korallen
  • Wracktauchen
  • Steilwände
  • Nachttauchgänge
  • Early Morning Dives

Informationen

Infos Tauchbasis

Getaucht wird vom eigenen 18 Meter langen Dhoni, welches viel Platz für Taucher und Equipment bietet. Das Schiff verfügt zudem über ein kleines Sonnendeck, Toiletten und Duschen mit Kalt- und Warmwasser und Waschstationen für das Equipment und die Kameras.

Bei den 7 Nächte Touren werden bis zu 18 Tauchgänge angeboten, bei den 10 Nächte Touren können bis zu 24 Tauchgänge absolviert werden. Nitrox ist für zertifizierte Taucher gegen Aufpreis verfügbar. Die Briefings sind in Englisch, getaucht wird mit 12 Liter Alu-Tauchflaschen mit INT-Anschlüssen. Auf dem Schiff gibt es Leihausrüstung, welche bei Bedarf vorher reserviert werden muss.

Es gibt drei Arten des Tauchens auf den Malediven: das Tauchen in den Atollen, das Tauchen an den Außenriffen der Atolle und das Tauchen in den Kanälen, wo die Strömung am Stärksten ist. Faszinierend sind die Putzerstationen, die fast in jedem Atoll zu finden sind, sowie die zahlreichen Schwärme, die entlang der bunten Korallenriffe schwimmen.

Bei den Best of Maldives Touren gibt es 3 verschiedene Tourenverläufe. Je nach Verlauf werden die Tauchplätze im Nord- und Südmale, Nord- und Südari, Vaavu und Rasdhoo angefahren. Die Touren beinhalten spektakuläre Kanaltauchgänge, Wracktauchgänge sowie die berühmten Nachttauchgänge. Auf den Tauchgängen können von Nacktschnecken, Muränen, Schulen von diversen Rifffischen, Adlerrochen, Riffhaien und Schildkröten bis hin zu Mantarochen und Walhaien alles angetroffen werden. Neben den Manta Points Moofushi Kandu im Ari Atoll und dem Lankan Beyru im Male Atoll wird auch der Walhai Point Maamigili Beyru im Süden des Ari Atolls angefahren.

Bei der Southern Hemisphere werden je nach Verlauf die Tauchplätze im Südmale, Vaavu, Meemu, Laamu, Thaa, Huvadhoo, Foammulah und Addu angefahren. Die Touren finden hauptsächlich von Januar bis März statt. Hier gibt es 4 unterschiedliche Tourenverläufe. Diese beinhalten hauptsächlich Kanaltauchgänge mit Strömungen mit Chance auf Hammerhaie, Mantas, Tigerhaie und Walhaie.

Bei der Far South Tour wird das Male Atoll, Vaavu Atoll, Meemu Atoll, Thaa Atoll und das Laamu Atoll angefahren. Bei der Deep South Tour hingegen das Laamu Atoll, Huvadhoo Atoll, Foammulah Atoll sowie das Addu Atoll angefahren. Die Touren werden von Februar bis März gefahren. Auf den Tauchgängen können sowohl Riffhaie, Walhaie, Mantas, Tigerhaie, Adlerrochen, Hammerhaie wie auch Makroraritäten angetroffen werden. Zudem liegt im Addu Atoll das größte betauchbare Wrack der Malediven.

Die Wassertemperaturen betragen je nach Tauchplatz und Jahreszeit zwischen 27 und 30 Grad.

  • Tauchausbildung
  • Schnorcheln
  • Anfänger gerecht
  • Nitrox verfügbar
  • Leihausrüstung (Anmeldung)

Wissenswertes

Die Maldives Aggressor wurde im Jahre 2009 gebaut, ist 35 Meter lang und mit 10 großzügigen Doppelkabinen für maximal 20 Taucher ausgestattet. Das luxuriöse Schiff verfügt über ein großes Sonnendeck (teilweise überdacht) mit Liegestühlen, eine Bordbar, einen großzügigen Salon mit TV, Audioanlage und Emailservice, einen Souvenirshop und eine kleine Bücherecke. Der gesamte Innenbereich ist vollständig klimatisiert. Die elektronische Ausrüstung und Sicherheitsstandards des Schiffs sind gut und entsprechen den örtlichen Richtlinien.

Auf dem Hauptdeck befindet sich das Restaurant und ein Salon mit Sitzgelegenheiten für die Gäste. Zusätzlich lädt das Sonnendeck mit Liegen und einem Whirlpool zum Entspannen ein.

Die Maldives Aggressor II bietet Platz für bis zu 22 Taucher in 11 klimatisierten Kabinen. Alle Kabinen verfügen zusätzlich über ein eigenes Bad mit Föhn und einem kleinen Monitor mit einem Media Player.

Im Unterdeck befinden sich 6 ca. 17 qm große Kabinen mit Twinbetten. Die Kabinen verfügen nur über Bullaugen. Auf dem Hauptdeck befindet sich die geräumige knapp 30qm große Suite Kabine #7 mit einem Doppelbett und zusätzlichen Sitzgelegenheiten, sowie über zwei große Fenster.

Die ca. 14 qm großen Deluxekabinen liegen auf dem Oberdeck und sind somit die kleinsten Kabinen auf dem Schiff. Die Kabinen #10 und #11 verfügen über ein fixes Doppelbett. Die Twinbetten in den Kabinen #08 und #09 können zu einem Doppelbett umfunktioniert werden. Auch die Kabinen am Oberdeck haben große Fenster.

Am Schiff wird Vollpension in Buffetform angeboten - während des Tages werden Snacks gereicht. Das Essen ist eher amerikanisch aber sehr lecker und reichhaltig, die Gerichte werden am Tisch serviert. Getränke inkl. einer Auswahl an Bier und Wein sind im Reisepreis enthalten.

Sonstiges

Allgemeine Informationen

Bitte beachten Sie, dass unsere Tauchreisen im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind, sofern die Produktbeschreibung hierzu keine abweichenden Angaben enthält. Gerne lassen wir Ihnen aber auf Verlangen genauere Informationen über eine solche Eignung unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse zukommen.

Bitte beachten Sie auch unsere ausführlichen Infos zu Tauchreisen und Schiffsreisen.

• Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.
• Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-, Reiserücktritts- und Tauch-Versicherung.
• Am Anreise- und Abreisetag werden in der Regel keine Tauchgänge durchgeführt.
• Angeführte Ausflüge, Routen und Reiseverläufe dienen lediglich der Orientierung. Bei Natur- und Tauchreisen entscheiden Wetter und Kapitän/Tauchguides über den endgültigen Verlauf.
• Für nicht durchgeführte Tauchgänge oder Ausfall der Nitroxanlage (bei Gratis Nirox) besteht kein Entschädigungsanspruch.
• Ein Tauchcomputer und eine Boje sind verpflichtend.
• Umfassende Haftungsausschlüsse müssen an Board / in der Tauchschule unterzeichnet werden und werden auf Wunsch gerne vorab von uns besorgt. Ein gültiges Brevet und ein Logbuch sowie ein Attest (Medical Statement) müssen vorgelegt werden.
• Bei Nicht-Erreichen der Mindest-Teilnehmerzahl wird entweder ein Ersatz Schiff angeboten (Gruppen zusammengelegt) oder ein Ersatz Termin angeboten.
• Bei Ausfall oder Änderung der Reisebegleitung besteht kein Anspruch auf Preisminderung oder Rücktritt vom Vertrag. Sollten entgeltliche Kurse (z.B. Tauchkurse) oder Workshops durch die Reisebegleitung auf der Reiserechnung angeführt sein, entfallen die Kosten für diese Zusatzleistungen.

Haben Sie Fragen? Nutzen Sie unseren Rückruf Service

Unverbindliche Reiseanfrage

Weitere Angaben

Bitte addieren Sie 5 und 3.

Zurück

Das könnte Ihnen auch gefallen

Zur Zeit haben wir keine Reise zu diesem Thema in unserem Online-Angebot.

Copyright 2021 fish & trips gmbh. Design & Realisierung: Christine Staacks. Hosting: myprohost.eu.