Für alle Reisen, die bei fish & trips gebucht werden gilt der volle fish & trips Reiseservice.
Auch bei vermittelten Reisen können Gäste sich jederzeit für Hilfe oder bei Problemen an das fish & trips Reiseteam wenden.

Öffnungszeiten Reisebüro

Montag bis Freitag
09:00 – 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr

Samstags Termine nach Vereinbarung

Notfall Nummern

Notfall Telefon & Whats APP

+43 676 304 3872 oder
+43 664 521 9881
+43 664 881 09901

Notfall Fax

+43 2231 65450-50

fish & trips

Linzerstrasse 62
3003 Gablitz
Austria

Haben Sie Fragen?

Telefon +43 2231 65450
Fax +43 2231 65450-50

Gerne auch per E-Mail
info@fish-trips.com

Über uns

fish & trips ist Reisebüro und eingetragener Reiseveranstalter mit dem Spezialgebiet Natur-, Tauch- und Abenteuerreisen.

Auf dem Programm stehen Reisen auf individueller Basis sowie begleitete Specials, Sonder- und Gruppenreisen.

Reisedetails

Zurück

North Island Luxury Lodge *****, Mahe

kundenvorteile
-

Ausstattung

  • Strand
  • Swimming Pool
  • Eigene Tauchbasis
  • Sportangebot
  • Spa & Wellness
  • Landausflüge
  • WIFI

Kurzinfo

Beschreibung

North Island ist ein Inseljuwel, das Ruhe mit unvergleichlicher, natürlicher Schönheit verbindet. Der Eigentümer hat ein Hotel mit nur 11 großzügigen Villen errichtet und die Insel zu einem echten "Hideaway" gemacht. Die Insel liegt etwa 30 Kilometer nördlich von Mahé. Der Helikopter benötigt vom Flughafen auf Mahé oder von Hotels auf Mahé oder Praslin gerade einmal 15 bis 30 Minuten.



Tauchen: Was kann man sehen?

  • Haie
  • Walhaie
  • Schildkröten
  • Grossfische
  • Fischschwärme
  • Riffe & Korallen
  • Steilwände

Besonderheiten

Tauchen

Die gut ausgerüstete Tauchbasis mit seinem erfahrenem Team bietet Ihnen begleitete Tauchgänge rund um die Insel und bis nach Shilouette Island an. Aber auch die Schnorchel - Möglichkeiten sind auf der Insel nahezu unerschöpflich und die Tauchbasis hält hierfür die beste Ausrüstung bereit.

Die Basis bietet Umkleideräume, Duschen und verfügt über ein gut sortiertes Sortiment an Leihequipment. Sie können aus dem kompletten Angebot der Tauchausbildung wählen - vom Anfänger bis zum Profi wird nach Padi Richtlinien ausgebildet.

Die Unterwassergranitformationen rund um Mahé suchen ihresgleichen. Die Tauchplätze von Mahé bieten vor allem reiches Kleinleben und schöne Unterwasserlandschaften, aber auch Riffhaie, Schildkröten und Barrakudas. Auch die atemberaubenden Begegnungen mit Walhaien sind hier möglich. Die besten Monate zum Tauchen sind April bis Mai und Oktober bis November, die Zeit des Monsunwechsels.

  • Nicht-Taucher
  • Tauchausbildung
  • Schnorcheln
  • Anfänger gerecht
  • Leihausrüstung

Unterkunft

Da die Insel sehr klein ist und kein Platz für einen Flughafen ist, erreichen Sie die Insel per Helikopter.

Übernachten können Sie in einem der 11 Bungalows. Alle liegen direkt am Oststrand, so dass Sie ungestört den Sonnenaufgang genießen können. Jede der ersten zehn Villen ist individuell gestaltet und hat einen wunderschönen Blick aufs Meer. Ausgestattet sind die Unterkünfte mit Hauptschlafzimmer mit Umkleideraum, Badezimmer, Außendusche, Klimaanlage, Ventilator, Fernseher, Internetzugang, Küche und Essbereich. Außerdem gibt es einen separaten Raum der zu einem zweiten Schlafzimmer umfunktioniert werden kann. Die Schiebetüren der Villen lassen sich vollständig zurückziehen und bieten somit die Möglichkeit auf einen ungestörten Ausblick.

Die elfte Villa befindet sich auf einem Felsen auf der äußeren Seite des Oststrandes und ist umgeben vom Takamaka-Wald. Alle Plattformen bieten einen einzigartigen Ausblick und sind durch Holzbrücken und –treppen verbunden. Neben Schlaf-Suite und Bad mit extragroßer Badewanne gibt es auch noch einen eigenen Wellness-Bereich im Freien.

Der hervorragende Inselkoch bespricht das Menü mit seinen wenigen Gästen und bereitet es so zu, wie diese es sich wünschen. Wer Mahlzeiten außerhalb seiner Villa oder seines Gartenbereichs einnehmen möchte, hat die Wahl zwischen dem Hauptrestaurant am Strand und der offenen "Sunset Bar" an der Westküste der Insel. Selbstverständlich kann der Villa-Butler die Mahlzeiten auch in der Villa, am Strand oder inmitten der üppigen Natur servieren.

In einem renovierten Pflanzerhaus befindet sich die exzellent ausgestattete Tauchbasis, ein exklusives Spa- und Wellness-Center liegt auf einer Anhöhe. Auf der Insel anwesende Biologen erforschen die Natur und bemühen sich um deren Rückführung in den ursprünglichen Zustand. Einheimische Pflanzen werden wieder eingeführt und Vögel hier aufgezogen und freigesetzt. Sie können sich an den Tätigkeiten der Biologen beteiligen.

Außerdem gibt es auf der Insel eine Boutiqe, Bibliothek, ein Tauch- und Aktivitäten-Center, Hauptschwimmbad und ein Wellness-Center. Am Weststrand gibt es dann noch einen Honeymoon Beach, die West Beach Bar und den sogenannten „Spot“. Eine überdachte aber seitlich offene Sala zum relaxen und picknicken am Strand.

Es besteht auch die Möglichkeit sich ausgiebig sportlich zu betätigen. In so einer einzigartigen Umgebung empfiehlt es sich die paradisische Unterwasserwelt der Seychellen zu erkunden. North Island hat ein eigenes Tauch- und Angelcenter, was den idealen Ausgangspunkt bildet. Weitere beliebte Freizeitbeschäftigungen sind auch schnorcheln, Kajak fahren, Mountenbiking und Fliegen- sowie Hochseefischen.

weitere Infos

Transfers vom Flughafen Mahé nach North Island finden immer per Helikopter statt. Der Helitransfer ist auch bei Hotelwechsel auf eine andere Insel zu empfehlen (z.B. Frégate, Denis, Desroches, Praslin), weil so der Zwischenstopp auf Mahé entfällt und der Transfer von Hotel zu Hotel nicht länger als 40 Minuten in Anspruch nimmt.

Allgemeine Informationen

Bitte beachten Sie, dass unsere Tauchreisen im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind, sofern die Produktbeschreibung hierzu keine abweichenden Angaben enthält. Gerne lassen wir Ihnen aber auf Verlangen genauere Informationen über eine solche Eignung unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse zukommen.

Bitte beachten Sie auch unsere ausführlichen Infos zu Tauchreisen und Schiffsreisen.

• Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.
• Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-, Reiserücktritts- und Tauch-Versicherung.
• Am Anreise- und Abreisetag werden in der Regel keine Tauchgänge durchgeführt.
• Angeführte Ausflüge, Routen und Reiseverläufe dienen lediglich der Orientierung. Bei Natur- und Tauchreisen entscheiden Wetter und Kapitän/Tauchguides über den endgültigen Verlauf.
• Für nicht durchgeführte Tauchgänge oder Ausfall der Nitroxanlage (bei Gratis Nirox) besteht kein Entschädigungsanspruch.
• Ein Tauchcomputer und eine Boje sind verpflichtend.
• Umfassende Haftungsausschlüsse müssen an Board / in der Tauchschule unterzeichnet werden und werden auf Wunsch gerne vorab von uns besorgt. Ein gültiges Brevet und ein Logbuch sowie ein Attest (Medical Statement) müssen vorgelegt werden.
• Bei Nicht-Erreichen der Mindest-Teilnehmerzahl wird entweder ein Ersatz Schiff angeboten (Gruppen zusammengelegt) oder ein Ersatz Termin angeboten.
• Bei Ausfall oder Änderung der Reisebegleitung besteht kein Anspruch auf Preisminderung oder Rücktritt vom Vertrag. Sollten entgeltliche Kurse (z.B. Tauchkurse) oder Workshops durch die Reisebegleitung auf der Reiserechnung angeführt sein, entfallen die Kosten für diese Zusatzleistungen.

Haben Sie Fragen? Nutzen Sie unseren Rückruf Service

Unverbindliche Reiseanfrage

Weitere Angaben

Bitte addieren Sie 6 und 7.

Zurück

Das könnte Ihnen auch gefallen

Copyright 2021 fish & trips gmbh. Design & Realisierung: Christine Staacks. Hosting: myprohost.eu.