Für alle Reisen, die bei fish & trips gebucht werden gilt der volle fish & trips Reiseservice.
Auch bei vermittelten Reisen können Gäste sich jederzeit für Hilfe oder bei Problemen an das fish & trips Reiseteam wenden.

Öffnungszeiten Reisebüro

Montag bis Freitag
09:00 – 12:30 Uhr und 13:30 - 18:00 Uhr

Samstags Termine nach Vereinbarung

Notfall Nummern

Notfall Telefon & Whats APP

+43 676 304 3872 oder
+43 664 521 9881
+43 664 881 09901

Notfall Fax

+43 2231 65450-50

fish & trips

Linzerstrasse 62
3003 Gablitz
Austria

Haben Sie Fragen?

Telefon +43 2231 65450
Fax +43 2231 65450-50

Gerne auch per E-Mail
info@fish-trips.com

Über uns

fish & trips ist Reisebüro und eingetragener Reiseveranstalter mit dem Spezialgebiet Natur-, Tauch- und Abenteuerreisen.

Auf dem Programm stehen Reisen auf individueller Basis sowie begleitete Specials, Sonder- und Gruppenreisen.

Reisedetails

Zurück

Sipadan Kapalai Dive Resort ****, Mabul

kundenvorteile
-

Ausstattung

  • Hausriff
  • Spa & Wellness

Kurzinfo

Beschreibung

Das Kapalai Dive Resort ist ein luxuriöses Wasser Dorf, das auf Pfählen über der Sandbänke der Ligitan Reefs und nur wenige Minuten mit dem Boot von Sipadan und Mabul Inseln entfernt liegt. Es ist über einem flachen Riff erbaut und ähnelt den Dörfern der Seezigeuner. Der Transfer ab dem Flughafen Tawau dauert etwa zwei Stunden (Auto und Speedboot).

Tauchen: Was kann man sehen?

  • Schildkröten
  • Grossfische
  • Fischschwärme
  • Makro
  • Hausrifftauchen
  • Steilwände

Informationen

Infos Tauchbasis

Die unter malayischer Leitung stehende Tauchbasis bietet drei Ausfahrten pro Tag mit schnellen Speedbooten zu den besten Spots um Kapalai, Mabul & Sipadan an. Alle Tauchgänge werden von einheimischen Guides begleitet, die eine sehr gute Kenntniss der Tauchplätze besitzen. Weitere Tauchgänge am Hausriff sind zu jeder Zeit selbständig möglich.

Die Tauchbasis befindet sich in einem eigenen, auf Stelzen gebauten Gebäude und verfügt über einen Pier, von dem die kleinen Tauchboote zu den Ausflügen starten. Es gibt ausreichend Stauraum, Trockenräume und Auswaschbecken für alle Taucher. Duschen und Toiletten befinden sich ebenfalls am Tauchcenter. Die theoretische Ausbildung erfolgt im klimatisierten Schulungsraum.

Täglich werden 3 Bootstauchgänge mit den basiseigenen Tauchbooten angeboten. In der Regel werden am Vormittag 2 Tauchgänge - am Nachmittag dann ein weiterer Tauchgang durchgeführt. Darüberhinaus ist unlimitiertes Schnorcheln und Tauchen am Hausriff möglich. Getaucht wird mit 12 l Aluflaschen mit INT Anschluss. Nitrox steht Ihnen hier nicht zur Verfügung.

Die Tauchausbildung erfolgt nach PADI Richtlinien in englischer Sprache.

Sipadan ist sicherlich einer der Top Tauchplätze weltweit. Das aus den Tiefen der Celebes See aufsteigende Riff bietet sehr schön bewachsene Steilwände, eine große Artenvielfalt und regelmäßige Begegnungen mit Großfischen. Das 2008 künstlich angelegte Riff nutzen die Schidkröten als Ruhestätte - daher begegnet man ihnen sehr häufig auch beim Tauchen.

Das Tauchen um Mabul & Kapalai ist der totale Kontrast zu Sipadan. Flache Riffe mit magerem Korallenbewuchs aber einer faszinierenden Artenvielfalt im Makrobereich sind die Hauptmerkmale dieser Tauchplätze. Gegensätzlicher kann Tauchen nicht sein.

 

  • Tauchausbildung
  • Schnorcheln
  • Anfänger gerecht
  • Leihausrüstung

Wissenswertes

Die 53 Wasserbungalows sind mit Ventilator, großzügigem Badezimmer (WC/Badewanne) und einer Terrasse mit Liegestühlen ausgestattet. Die komplette Fensterfront kann geöffnet werden und bietet dann einen wunderschönen Blick auf das Meer. Kostenloses Trinkwasser wird täglich in den Bungalows bereitgestellt.

Den Mittelpunkt des Resorts bildet das Hauptgebäude mit Restaurant, Shop, Rezeptionsbereich und einer kleinen Bibliothek. Da das Resort nicht über einen Strand verfügt, bzw. nur bei Ebbe eine Sandbank aus dem Wasser ragt, wurde eine kleine "Insel" künstlich errichtet und mit Sand aufgefüllt. Im Resort ist WLAN verfügbar, somit können Sie den Kontakt zur Außenwelt jederzeit aufrecht halten. Das Kapalai Dive Resort ist nur mit Vollpension buchbar.

Sonstiges

Kapalai ist eine Traumdestination für Honeymooner, Fotografen und Leute, die Abgeschiedenheit und Ruhe suchen. Absolut einmalig ist das Ambiente. Aufgrund der Bauweise auf Stelzen lebt man mitten auf dem Meer, ohne aber auf einem Boot zu sein. Ein einmaliges Erlebnis, denn normalerweise gibt es zwar viele Anlagen weltweit mit Wasserbungalows, aber nicht ohne eine damit verbundene Insel mit Hotelanlage. Zudem ist das Tauchgebiet sehr abwechslungsreich und reizvoll. Es locken die Steilwände von Sipadan, ebenso wie das Muckdiving in Mabul und die flachen sandigen Makrotauchplätze an den Riffen Kapalais. Außer Tauchen und die Seele baumeln lassen, kann man auf Kapalai nicht viel unternehmen. Daher sollten eher aktive Urlauber erwägen, Kapalai zum Beispiel mit einer weiteren Insel wie Lankayan, Layang Layang oder Mabul oder aber mit einer unserer reizvollen Borneorundreisen zu kombinieren.

Achtung: Momentan gibt es Schwierigkeiten mit den Genehmigungen für Sipadan Mabul. Die Behörden genehmigen derzeit nur noch zwei bis drei Tage im Voraus. Bitte beachten, dass hierbei nicht garantiert werden kann, dass in Sipadan getaucht werden kann. Es hängt von der Anzahl der Taucher ab, die am selben Tag eine Genehmigung möchten. Werden weniger Genehmigungen erteilt als Gäste in Sipadan tauchen möchten, was eher selten vorkommt, dann wird zwischen den vorhandenen Gästen im  Resort abgewechselt, um allen im gleichem Maße die Möglichkeit zu geben. An Tagen, an denen das Tauchen in Sipadan für einen Kunden nicht möglich sein sollte, werden alternative Plätze in der Umgebung angefahren.
 
Tourism Tax:
Die Tourism Tax (TTx) von MYR 10  pro Zimmer / Nacht ist obligatorisch und muss vor Ort direkt im Hotel bezahlt werden.

Allgemeine Informationen

Bitte beachten Sie, dass unsere Tauchreisen im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind, sofern die Produktbeschreibung hierzu keine abweichenden Angaben enthält. Gerne lassen wir Ihnen aber auf Verlangen genauere Informationen über eine solche Eignung unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse zukommen.

Bitte beachten Sie auch unsere ausführlichen Infos zu Tauchreisen und Schiffsreisen.

• Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.
• Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-, Reiserücktritts- und Tauch-Versicherung.
• Am Anreise- und Abreisetag werden in der Regel keine Tauchgänge durchgeführt.
• Angeführte Ausflüge, Routen und Reiseverläufe dienen lediglich der Orientierung. Bei Natur- und Tauchreisen entscheiden Wetter und Kapitän/Tauchguides über den endgültigen Verlauf.
• Für nicht durchgeführte Tauchgänge oder Ausfall der Nitroxanlage (bei Gratis Nirox) besteht kein Entschädigungsanspruch.
• Ein Tauchcomputer und eine Boje sind verpflichtend.
• Umfassende Haftungsausschlüsse müssen an Board / in der Tauchschule unterzeichnet werden und werden auf Wunsch gerne vorab von uns besorgt. Ein gültiges Brevet und ein Logbuch sowie ein Attest (Medical Statement) müssen vorgelegt werden.
• Bei Nicht-Erreichen der Mindest-Teilnehmerzahl wird entweder ein Ersatz Schiff angeboten (Gruppen zusammengelegt) oder ein Ersatz Termin angeboten.
• Bei Ausfall oder Änderung der Reisebegleitung besteht kein Anspruch auf Preisminderung oder Rücktritt vom Vertrag. Sollten entgeltliche Kurse (z.B. Tauchkurse) oder Workshops durch die Reisebegleitung auf der Reiserechnung angeführt sein, entfallen die Kosten für diese Zusatzleistungen.

Haben Sie Fragen? Nutzen Sie unseren Rückruf Service

Unverbindliche Reiseanfrage

Weitere Angaben

Bitte addieren Sie 4 und 7.

Zurück

Das könnte Ihnen auch gefallen

Zur Zeit haben wir keine Reise zu diesem Thema in unserem Online-Angebot.

Copyright 2020 fish & trips gmbh. Design & Realisierung: Christine Staacks. Hosting: myprohost.eu.