Für alle Reisen, die bei fish & trips gebucht werden gilt der volle fish & trips Reiseservice.
Auch bei vermittelten Reisen können Gäste sich jederzeit für Hilfe oder bei Problemen an das fish & trips Reiseteam wenden.

Öffnungszeiten Reisebüro

Montag bis Freitag
09:00 – 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr

Samstags Termine nach Vereinbarung

Notfall Nummern

Notfall Telefon & Whats APP

+43 676 304 3872 oder
+43 664 521 9881
+43 664 881 09901

Notfall Fax

+43 2231 65450-50

fish & trips

Linzerstrasse 62
3003 Gablitz
Austria

Haben Sie Fragen?

Telefon +43 2231 65450
Fax +43 2231 65450-50

Gerne auch per E-Mail
info@fish-trips.com

Über uns

fish & trips ist Reisebüro und eingetragener Reiseveranstalter mit dem Spezialgebiet Natur-, Tauch- und Abenteuerreisen.

Auf dem Programm stehen Reisen auf individueller Basis sowie begleitete Specials, Sonder- und Gruppenreisen.

Reisedetails

Zurück

Temple Point Resort***

kundenvorteile
-

Ausstattung

  • Strand
  • Swimming Pool
  • Eigene Tauchbasis
  • Sportangebot
  • Landausflüge
  • Kulturprogramm
  • WIFI

Kurzinfo

Beschreibung

Das Temple Point Resort findet man ca. 120 km nördlich des Flughafens Mombasa oberhalb eines schönes Sandstrandes. Es liegt direkt am Indischen Ozean, umgeben vom Watamu Marine Nationalpark und dem Mida Creek, einem herrlichen Vogelparadies. Die großzügige Anlage unter deutscher Leitung hat insgesamt 104 Zimmer, die sich auf etwa 20 individuelle Chalets verteilen. Sie wurden im klassischen Swahili Stil gebaut. Die Zimmer sind in afrikanischem Dekor eingerichtet und verfügen über Balkon oder Terrasse und teilweise bieten sie auch Blick aufs Meer.

In der Anlage befinden sich 2 Salzwasserpools, 2 Sonnendecks, das Hauptrestaurant mit Blick auf die Bucht, Pizzeria, Bar, Loungebar mit Panoramaterrasse, Fitnessraum, Massagesalon, Boutique und Billard-Konferenzraum.



Tauchen: Was kann man sehen?

  • Rochen
  • Mobulas
  • Delfine
  • Schildkröten
  • Fischschwärme
  • Riffe & Korallen

Besonderheiten

Tipp: den Aufenthalt mussen Sie unbedingt mit ein paar Tagen Großwildsafari kombinieren. Einige Parks wie die berühmten Tsavo West und Ost sind gut errreichbar und die Tierbeobachtungen einzigartig. Arrangieren können wir das gerne schon bei der Planung der Reise oder Sie können sich auch vorort noch dazu entschließen.

Tauchen

Die Extra Divers Tauchbasis befindet sich im Temple Point Resort Watamu. Die ideale Lage am Mida Creek ermöglicht unabhängig von Ebbe und Flut Ausfahrten in den Watamu Marine Nationalpark. Die Tauchplätze des Marine Nationalparks bieten Anfänger und Fortgeschrittenen beste Bedingungen für tolle Taucherlebnisse. Ein Transfer zur Basis aus anderen Hotel´s in Watamu wird selbstverständlich organisiert.

Die Tauchplätze liegen alle im Marine Nationalpark. Das Riff ist sehr vielseitig: Große Überhänge, leichte Senken, Kanäle und intakte Korallengärten bergen viele Tierarten. Von einer kleinen Nacktschnecke bis zum gigantischen Walhai kann einem hier alles begegnen. 16 Tauchplätze mit Tiefen von 5 bis 45 Metern sind überwiegend in 30-45 Minuten mit dem Boot erreichbar. Eine Wassertemperatur zwischen 24-28° und die Möglichkeit Drift-, Wrack- und Nachttauchgänge zu unternehmen, macht Watamu zum beliebtesten Tauchziel in Kenia.

Ausgebildet wird nach SSI und PADI - Standards in Deutsch und Englisch vom Open Water bis zu gängigen Specialties.

• 50 x 12l Aluminiumflaschen mit DIN Ventilen
• INT-Adapter vorhanden
• Nitrox gegen Aufpreis ( 4€ pro Flasche )
• 12 neue Vollequipments von Aqualung
• Trocken- und Equipmentraum
• UW Kamera-Verleih
• 2 Tauchboote mit O2 Rescue Sets

Die Tauchbasis ist jährlich im Mai und Juni wetterbedingt geschlossen.

  • Tauchausbildung
  • Schnorcheln
  • Anfänger gerecht
  • Nitrox verfügbar
  • Leihausrüstung
  • Kleingruppen
  • Nationalparks

Unterkunft

Ausstattung:
Die großzügige Anlage unter deutscher Leitung hat insgesamt 38 Zimmer im afrikanischen Swahili Stil, die sich auf 20 individuelle Chalets verteilen. 34 Zimmer liegen am Mida Creek Meeresarm und 4 im Botanischen Garten. Im Resort befinden sich außerdem zwei Salzwasserpools, zwei Sonnendecks, das Bazaar Restaurant, Bar &  Brasserie unter freiem Himmel, die Lounge Bar mit Panoramaterrasse, die stimmungsvolle Lichthaus Bar in den Mangrovenwäldern, das neugebaute Wasserhaus Spa, die Kunsthaus Boutique, ein Fitnessraum sowie zwischen den Mangroven gelegene Yogaplattformen mit herrlichem Blick auf den Mida Creek.

Zimmerausstattung:
Die 20 individuellen Chalets verteilen sich großzügig in dem 48.000 m² großen tropischen Garten. In jedem Chalet sind 1-4 Zimmer untergebracht und es sind drei verschiedene Kategorien buchbar. Die Creek Standard Zimmer (ca. 30qm) verfügen über ein modernes Badezimmer mit Fön, Kosmetikspiegel, Toilettenartikel und Pflegeprodukte, Klimaanlage, Moskitonetz, Deckenventilator, Safe, SAT -TV mit Flachbildschirm, Minikühlschrank, Wasserkocher für die Tee- und Kaffeezubereitung sowie einen Balkon oder eine Terrasse mit teilweisem Blick auf den Creek sowie in den Garten. Die Boutique Garden Rooms wurden 2020 komplett renoviert und bieten von ihrer Terrasse einen wunderschönen Blick in die Gartenanlage. Die Creek Deluxe Zimmer wurden ebenfalls 2020 komplett renoviert und bieten eine noch hochwertigere Ausstattung und Komfort einen Balkon oder eine Terrasse mit teilweisem Blick auf den Creek und in den Garten. Je nach Kategorie gibt es neben den überall vorhandenen Einzel- und Doppelzimmern auch Twin (Creek Standard) oder Dreierzimmer mit Doppel- & Einzelbett (Boutique Garden).

Spa & Wellness:
Im Resort steht Ihnen das 2020 neugebaute Wasserhaus Spa für Anwendungen, Mani- und Pediküre, sowie Massagen mit wunderbarem Blick in die Mangroven zur Verfügung. Auf den Yoga-Plattformen am Creek finden regelmäßig Yoga-Kurse statt. Darüber hinaus werden High Intensity Workouts mit Kickboxen, sowie Kanus und SUPs zum Verleih angeboten. Im nahegelegenen Wassersportzentrum gibt es die Möglichkeit zum Kitesurfen. Zusammen mit der Tauchbasis EXTRA DIVERS Temple Point werden Tauch- und Schnorchelausflüge angeboten.

Verpflegung & Kulinarisches:
Im Bazaar Restaurant, Bar & Brasserie wird mit hochwertigen kenianischen & internationalen à-la-carte-Gerichten, Snacks und Cocktails für Ihr kulinarisches Wohlergehen gesorgt. Die Lichthaus Bar bietet Cocktails, BBQ und ein Snack Buffet mit spektakulären Blick über den Mida Creek bei Sonnenuntergang. Die Lounge Bar im Haupthaus bietet darüber hinaus zusätzliche Möglichkeiten Drinks & Cocktails in entspannter Atmosphäre zu genießen. Das Angebot ist mit Frühstück oder Halbpension buchbar.

weitere Infos

Tipp: Kombi mit einer schönen Safari - entweder Tagesausflüge oder richtige Kombinationen, die wir gerne zusammenstellen und gleich als Kombireise anbieten.

Großwildsafaris nach Tsavo Ost und West werden in der Länge von 1,5 - 3,5 Tagen angeboten.

Allgemeine Informationen

Bitte beachten Sie, dass unsere Tauchreisen im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind, sofern die Produktbeschreibung hierzu keine abweichenden Angaben enthält. Gerne lassen wir Ihnen aber auf Verlangen genauere Informationen über eine solche Eignung unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse zukommen.

Bitte beachten Sie auch unsere ausführlichen Infos zu Tauchreisen und Schiffsreisen.

• Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.
• Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-, Reiserücktritts- und Tauch-Versicherung.
• Am Anreise- und Abreisetag werden in der Regel keine Tauchgänge durchgeführt.
• Angeführte Ausflüge, Routen und Reiseverläufe dienen lediglich der Orientierung. Bei Natur- und Tauchreisen entscheiden Wetter und Kapitän/Tauchguides über den endgültigen Verlauf.
• Für nicht durchgeführte Tauchgänge oder Ausfall der Nitroxanlage (bei Gratis Nirox) besteht kein Entschädigungsanspruch.
• Ein Tauchcomputer und eine Boje sind verpflichtend.
• Umfassende Haftungsausschlüsse müssen an Board / in der Tauchschule unterzeichnet werden und werden auf Wunsch gerne vorab von uns besorgt. Ein gültiges Brevet und ein Logbuch sowie ein Attest (Medical Statement) müssen vorgelegt werden.
• Bei Nicht-Erreichen der Mindest-Teilnehmerzahl wird entweder ein Ersatz Schiff angeboten (Gruppen zusammengelegt) oder ein Ersatz Termin angeboten.
• Bei Ausfall oder Änderung der Reisebegleitung besteht kein Anspruch auf Preisminderung oder Rücktritt vom Vertrag. Sollten entgeltliche Kurse (z.B. Tauchkurse) oder Workshops durch die Reisebegleitung auf der Reiserechnung angeführt sein, entfallen die Kosten für diese Zusatzleistungen.

Haben Sie Fragen? Nutzen Sie unseren Rückruf Service

Unverbindliche Reiseanfrage

Weitere Angaben

Was ist die Summe aus 4 und 6?

Zurück

Das könnte Ihnen auch gefallen

Copyright 2021 fish & trips gmbh. Design & Realisierung: Christine Staacks. Hosting: myprohost.eu.