Für alle Reisen, die bei fish & trips gebucht werden gilt der volle fish & trips Reiseservice.
Auch bei vermittelten Reisen können Gäste sich jederzeit für Hilfe oder bei Problemen an das fish & trips Reiseteam wenden.

Öffnungszeiten Reisebüro

Montag bis Freitag
09:00 – 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr

Samstags Termine nach Vereinbarung

Notfall Nummern

Notfall Telefon & Whats APP

+43 676 304 3872 oder
+43 664 521 9881
+43 664 881 09901

Notfall Fax

+43 2231 65450-50

fish & trips

Linzerstrasse 62
3003 Gablitz
Austria

Haben Sie Fragen?

Telefon +43 2231 65450
Fax +43 2231 65450-50

Gerne auch per E-Mail
info@fish-trips.com

Über uns

fish & trips ist Reisebüro und eingetragener Reiseveranstalter mit dem Spezialgebiet Natur-, Tauch- und Abenteuerreisen.

Auf dem Programm stehen Reisen auf individueller Basis sowie begleitete Specials, Sonder- und Gruppenreisen.

Silverbanks

Silverbanks

Wale hautnah.

Eines der großen Highlights für Natur- und Tierliebhaber ist die hautnahe Begegnung mit Buckelwalen. Die friedlichen Giganten der Meere sammeln sich alljährlich in zwischen Januar und April an den Silverbanks und man kann dort mit ihnen Schnorcheln und sie ausgiebig beobachten.
Man schätzt die Zahl auf 4000 - 6000 Tiere, d.h. die Chance, sie zu sehen, ist deshalb nahezu hundertprozentig. Was hingegen vom Zufall und vom Können des Bootsführers abhängt, ist die Nähe aus der man die Tiere beobachten kann. Das wichtigste, das man mitbringen muss ist jedenfalls Geduld.
Das Kreuzfahrtschiff liegt nach der Überfahrt dann dann vorort vor Anker und wird nicht bewegt. Täglich besteht die Möglichkeit vormittags und nachmittags jeweils ca. 4 stündige Ausfahrten mit den Beibooten zu unternehmen.

Unsere Resorts & Schiffe Silverbanks

Turcs & Caicos,Silverbanks
Turcs & Caicos Aggressor
Aggressor Fleet Worldwide
Turcs & Caicos,Silverbanks
Turcs & Caicos Explorer
Explorer Ventures
Tauchen in Silverbanks

Die Tucs & Caicos sind nebst ihrer typischen karibischen Unterwassserlandschaft auch für die Migration der Buckelwale bekannt. Im Frühling ziehen die Riesen auf ihren Weg zu den Silverbanks direkt vor den Inseln vorbei und Begegnungen sind keine Seltenheit.

Eines der großen Highlights für Natur- und Tierliebhaber ist die hautnahe Begegnung mit Buckelwalen. Die friedlichen Giganten der Meere sammeln sich alljährlich in zwischen Januar und April an den Silverbanks und man kann dort mit ihnen Schnorcheln und sie ausgiebig beobachten.

Sei es das Liebesspiel oder der Kampf der Rivalen. Oder die atemberaubenden Momente wenn die riesigen Tiere aus dem Wasser springen. Man hört den Liebesgesang der Bullen und das Rufen der neugeborenen Kälber wenn man im Wasser ist. Gemeinsam mit dem Wissen, das die erfahrenen Guides weiterzugeben haben, jedenfalls ein absolut beeindruckendes Erlebnis! Die strengen Schutzmaßnahmen garantieren einen ungestörten Aufenthalt weitab von allem Touristenrummel. Exklusiv und einzigartig.
Man schätzt die Zahl auf 4000 - 6000 Tiere, d.h. die Chance, sie zu sehen, ist deshalb nahezu hundertprozentig. Was hingegen vom Zufall und vom Können des Bootsführers abhängt, ist die Nähe aus der man die Tiere beobachten kann. Das wichtigste, das man mitbringen muss ist jedenfalls Geduld.

Die Silverbanks liegen etwa 80 km nördlich der Dominikanischen Republik und die Fahrzeiten der Yachten von Puerto Plata (Dom Rep) liegen bei etwa ca. 6-8 Stunden. Das Gebiet liegt ungeschützt im offenen Atlantik und nur großen Wellen werden an den bis zur Wasseroberfläche reichenden Korallenblöcken gebrochen - mitunter kann es also bei Wind unruhig und kabbelig sein.

Das Kreuzfahrtschiff liegt nach der Überfahrt dann dann vorort vor Anker und wird nicht bewegt. Täglich besteht die Möglichkeit vormittags und nachmittags jeweils ca. 4 stündige Ausfahrten mit den Beibooten zu unternehmen.

Touren Silverbanks
Ideal für eine Kombination mit der Dome Rep, da das Schiff in Puerto Plata ablegt.
Reiseinformationen
Copyright 2020 fish & trips gmbh. Design & Realisierung: Christine Staacks. Hosting: myprohost.eu.